Atlassian im zweiten Jahr führend im Gartner-Magic-Quadrant für „Application Development Life Cycle Management“

25/11/2013 - 17:03 von Business Wire
Atlassian im zweiten Jahr führend im Gartner-Magic-Quadrant für „Application Development Life Cycle Management“

Atlassian, ein führender Anbieter von Groupware für Teams, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen von Gartner Inc. im „Magic Quadrant for Application Development Life Cycle Management“ (ADLM), Applikation zur Entwicklung von Software-Lebensdauermanagement, 2013 erneut im führendenQuadrant positioniert wurde.* Der neue Magic Quadrant (MQ) beurteilt 16 ADLM-Anbieter auf der Grundlage ihrer Fähigkeit, Lösungen praxisrelevant umzusetzen, und nach der Vollständigkeit ihrer Vision.

Produktinnovation und ein einzigartiges Geschäftsmodell, das den verkaufsorientierten Status Quo von Enterprise-Software in Frage stellt, sind nach der Auffassung von Atlassian die Gründe, warum sich das Unternehmen als Marktführer etablieren konnte. Es vertritt die Meinung, dass sich das Produkt von selbst verkaufen sollte. Investiert wird deshalb nicht in die für ein Verkaufspersonal auf Kommissionsbasis typischen Investments, sondern vielmehr in Forschung und Entwicklung. Atlassian gibt gemessen am Umsatz doppelt so viel für Forschung und Entwicklung aus wie seine Konkurrenz. Dies führt zu Produkten, die von Kunden hoch geschätzt werden, und zu einem Preis, der für ein breites Spektrum von Menschen, die Software entwickeln, erschwinglich ist. Für das am 30. Juni 2013 abgelaufene Geschäftsjahr berichtete Atlassian Erträge, unter Ausschluss von Mieteinnahmen, in Höhe von 149 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Lesen Sie den vollständigen Bericht kostenlos hier.

Hier klicken, um einen TWEET zu verbreiten: Gartner positioniert @Atlassian im 2013 "Leaders" Quadrant für Application Development Lifecycle Management; verfügbar unter http://ow.ly/r6tpB

„Software bestimmt die Welt. Und es verändert so viele Aspekte unseres täglichen Lebens: die Autos, die wir fahren, die Hausgeräte, die wir nutzen und die Art und Weise, wie wir uns mit Nahestehenden verbinden. Gleichzeitig verwenden Unternehmen, die normalerweise nicht als technologieorientiert gelten, Software, um ihre Produkte und Branchen zu verändern, von Laufschuhen bis zu Ölpipelines“, erklärte Jay Simons, Präsident von Atlassian. „Wir helfen Teams in über 30.000 Unternehmen, bessere Software zu entwickeln, und wir verändern durch Software-Innovation die Welt um uns herum.“

Der Bericht weist darauf hin, dass „Organisationen mehr Interesse an integriertem ADLM zeigen, weil sie eine integrierte Lösung suchen und nicht einen Lösungsstapel eines einzigen Anbieters.“ Im Gegensatz zu anderen Anbietern, die Pauschalangebote verkaufen, um Kunden zu binden, bietet Atlassian hochintegrierte Produkte, die individuell erhältlich sind, so dass Kunden das ihren Bedürfnissen entsprechende Paket zusammenstellen können, ohne an einen bestimmten Anbieter gebunden zu sein.

„Kunden von Atlassian sind über 135 Ländern und in nahezu allen Branchen verstreut“, fügte Simons hinzu. „Wir glauben, dass Atlassian der beste Partner ist, wenn es darum geht, die Welt durch Software-Innovation zu verändern. Unsere zunehmende Marktpräsenz sowie die erneute Positionierung im Leader-Quadrant von Gartner sind unserer Meinung nach Beweise dafür, dass wir den konventionellen ADLM-Markt mit unseren hervorragenden Produkten und unserem einzigartigen Geschäftsmodell durchkreuzen.“

Breit gefächerte Angebotspalette deckt Aktivitäten „vom Konzept bis zur Lancierung“ ab

Atlassian bietet ein breites Spektrum an integrierten Produkten, die sowohl von kleinen als auch großen Unternehmen eingesetzt werden, einschließlich 85 der Fortune-100-Unternehmen, um Aktivitäten in der Softwareentwicklung zu managen, die vom Konzept bis zur Lancierung reichen. Die Produkte umfassen:

  • JIRA: die branchenführende Projekt- und Fehlermanagement-Software, die von Teams zur Nachverfolgung von Arbeiten, Aktivitäten und Projekten eingesetzt wird.
  • Confluence: führende Inhalt- und Team-Kollaborationsplattform, die von Teams zum Austausch und zur Iteration von Ideen und Inhalten verwendet wird.
  • Stash: eine sichere Enterprise-Repository-Managementlösung für das GIT-verteilte Versionskontrollsystem, das von Entwicklungsteams für den Austausch von Quellcode verwendet wird.
  • HipChat: ein privater Instant-Messaging-Dienst für Unternehmen, Teams und Organisationen, der für Gespräche und den Austausch in Echtzeit, individuell oder in Gruppen genutzt wird.

Atlassian bietet sowohl OnDemand- (SaaS-basierte) als auch On-Premise-Angebote. Der Atlassian Marketplace bietet außerdem mehr als 1.500 kommerzielle und Open-Source-Ergänzungen, die das Atlassian-Portfolio von Softwareprodukten abrunden und erweitern.

Schauen Sie sich den vollständigen Gartner-Bericht hier kostenlos an und entdecken Sie, wie Produkte von Atlassian Ihrem Team helfen können, bessere Software schneller bereitzustellen.

Über den Magic Quadrant

Gartner steht nicht hinter Anbietern, Produkten oder Dienstleistungen, die in den Forschungsveröffentlichungen dargestellt werden, und rät Techniknutzern nicht, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen zu wählen. Die Forschungsveröffentlichungen von Gartner bestehen aus der Meinung der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptung verstanden werden. Gartner distanziert sich von jeglicher Gewährleistung, explizit oder implizit, hinsichtlich dieser Recherchen, einschließlich jeglicher Gewährleistung für die Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Atlassian

Produkte von Atlassian helfen innovativen Köpfen auf der ganzen Welt bei der Planung, Programmierung und Veröffentlichung großartiger Software. Mehr als 30.000 Unternehmen unterschiedlicher Größe – darunter Citigroup, eBay, Coca-Cola, Netflix und United Airlines – verwenden die Fehlerverfolgungs-, Groupware- und Softwareentwicklungsprodukte von Atlassian, um effizienter zu arbeiten und zeitgerecht qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern. Mehr auf http://atlassian.com.

*Gartner "Magic Quadrant for Application Development Life Cycle Management" von Thomas Murphy, Jim Duggan und Nathan Wilson am 19. November 2013.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Atlassian
Aaron Forman, +1 415-701-1110 Durchwahl 4450


Source(s) : Atlassian

Schreiben Sie einen Kommentar