ATM Polen setzt Patton SS7-Gateway für Business-Sprachdienste ein

21/04/2015 - 11:11 von Business Wire
ATM Polen setzt Patton SS7-Gateway für Business-Sprachdienste ein

Patton Electronics - US-amerikanischer Hersteller von preisgekröntenSmartNode™ VoIP-Lösungen, CopperLink™ Ethernetextendern und BODI rS™ Hochverfügbarkeitsroutern für Fest- und Mobilfunknetze - gab heute bekannt, dass der polnische Carrier und Rechenzentrenbetreiber ATM S.A. - ein führender Anbieter auf Polens Markt für Rechenzentren - SS7-Gateways von Patton installiert hat, um bestehenden und potentiellen Geschäftskunden neue Business-Sprachdienste der Carrier-Klasse bereitzustellen.

ATM erbringt Dienstleistungen unter der Marke ATMAN und setzt die Carrier-Grade SmartNode SN10300 VoIP+TDM Gateways als kritische Infrastruktur bei seinen Diensten ATMAN ISDN und ATMAN VoIP für Geschäftskunden ein.

Der SN10300 SS7-Gateway bietet Unterstützung für mehrere Signalisierungsprotokolle und ermöglicht es ATM, eine weitreichende Auswahl an Business-Kommunikationsdiensten anzubieten - von der ISDN-Telefonie bis hin zu Voice-over-IP (VoIP), SIP-Trunking und Unified Communications (UC) - und zwar alles über sein eigenes integriertes Netzwerk.

„Eine zuverlässige und hochverfügbare Infrastruktur ist für unabhängige Netzbetreiber unerlässlich“, so Marcin Adamczyk, Leiter der Voice Services bei ATM. „Pattons SN10300 N+1-Backup-Lösung bietet optimale Konfigurationsmöglichkeiten für unsere strikten Betriebszeitanforderungen.“

Durch die Bereitstellung flexibler N+1-Redundanz-Optionen bietet die SN10300-Lösung von Patton eine Netzwerkarchtitektur ohne Schwachstelle (Single Point of Failure, SPoF).

SN10300 eliminiert die Anforderungen für kostspielige Media Gateway Controller (MGC), indem gleichzeitig Unterstützung für SS7, ISDN und SIP-Signalisierung in einem einzigen Gerät geboten wird. Die vereinfachte Netzwerkarchitektur senkt Betriebs- und Wartungskosten sowie Aufwendungen für Betriebsmittel.

Das ATMAN Business-Voice-System wurde von ADESCOM entwickelt und ist auf eine nahtlose Interoperabilität zwischen dem SN10300 und dem CTM-Class 5 Softswitch angewiesen.

Jacek Jamicki von ADESCOM kommentierte: „Die offene Architektur des SN10300 und Ruby-Skript haben die ineinandergreifenden Aufgaben einfacher und schneller gemacht. Pattons Anrufkapazität ist doppelt so hoch wie die des nächsten Wettbewerbers, so dass ATM Hochleistungsservice für Call-Center und Robo-Call-Anwendungen liefern kann.“

Bei einer Unterstützung für mehr als 3.900 gleichzeitige VoIP-Anrufe liefert der SN10300 bis zu 750 abgeschlossene Anrufe pro Sekunde (Call Completions per Second, CCPS).

„Außerdem spielte das Personal des Anbieters eine entscheidende Rolle“, ergänzt Adamczyk. „Wir wollten ein Unternehmen, dem wir vertrauen können. Die Mitarbeiter von Patton sind außerordentlich reaktionsfähig. Der erstklassige Support-Service von Patton ist herausragend!“

Jedes verkaufte Produkt von Patton kommt mit dem kostenlosen Gold-Standard-Support.

Der platinum-level Premium-Support und platinum-plus Premium 24/7 Support sind auf die Spitzenanforderungen der Telecom-Carrier ausgelegt und bieten garantierte Lösungszeiten inklusive Abend- und Wochenenddienst.

„Wir befinden uns im stetigen Wachstum“, so Adamczyk abschließend. „Die Basis unserer Geschäftskunden nimmt täglich zu. Wir gehen davon aus zu Beginn dieses Jahres weitere SN10300-Gateways bereitzustellen.“

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Patton Electronics
Glendon Flowers, +1 301-975-1000
press@patton.com
oder
ATM S.A.
Robert Paszkiewicz, +48 22 51 56 613
Robert.Paszkiewicz@atm.com.pl


Source(s) : Patton Electronics

Schreiben Sie einen Kommentar