Atmel am Ethernet - Pollin Bausatz AVR-NET-IO (Ethernet-Platine mit ATMega32 und Netzwerkcontroller ENC28J60)

04/09/2008 - 10:25 von Stefan Krister | Report spam
Hi,

am Montag beim stöbern entdeckt, am Dienstag bestellen wollen - war's
nicht gelistet. Gestern dann doch wieder und im Moment scheint es den
Bausatz auch zu geben:

19,95 EUR
Best.Nr. 810 058

Ethernet-Platine mit ATMega32 und Netzwerkcontroller ENC28J60. Die
Platine verfügt über 8 digitale Ausgànge, 4 digitale und 4 ADC-Eingànge,
welche alle über einen Netzwerkanschluss (TCP/IP) abgefrufen bzw.
geschalten werden können.

Mit dem mitgelieferten Windows-Beispielprogramm können alle 8 Ausgànge
geschalten sowie alle 8 Eingànge ausgewertet werden.
Die Platine verfügt zudem über alle benötigten Komponenten, wie
Netzwerkbuchse, Netzwerkcontroller und ISP-Schnittstelle um auch eigene
Projekte kostengünstig, schnell und einfach entwickeln und verwirklichen
zu können.

Technische Daten:
- Betriebsspannung 9 V~
- Stromaufnahme ca. 190 mA
- 8 digitale Ausgànge (0/5 V)
- 4 digitale Eingànge (0/5 V)
- 4 ADC-Eingànge (10 Bit)
- Netzwerkcontroller ENC28J60
- ATMega32-Prozessor

Maße (LxBxH): 108x76x22 mm.
Systemanforderungen für Windows-Beispielprogramm:
- .NET-Framework 2.0
- Netzwerkanschluss
- Windows 98 oder höher

Doku: http://www.pollin.de/shop/downloads/D810058B.PDF
Software: http://www.pollin.de/shop/downloads/D810058S.ZIP

Kann jemand anhand der Daten schon was dazu sagen?
Ähnliches bietet auch Tuxgraphics [1] an, jedoch nicht für 20 eur.
Gibt's noch mehr Alternativen?

[1] http://shop.tuxgraphics.org/electro...x-eth.html

MfG

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 g.fink
04/09/2008 - 11:40 | Warnen spam
In article ,
Stefan Krister writes:

Doku: http://www.pollin.de/shop/downloads/D810058B.PDF
Software: http://www.pollin.de/shop/downloads/D810058S.ZIP

Kann jemand anhand der Daten schon was dazu sagen?
Ähnliches bietet auch Tuxgraphics [1] an, jedoch nicht für 20 eur.
Gibt's noch mehr Alternativen?

[1] http://shop.tuxgraphics.org/electro...x-eth.html



Ja, es gibt noch Etherrape und avrETH1 mit fast der selben Hardware.

avrETH1 ist recht nett steht aber seit 2006 still.
http://avr.auctionant.de/avrETH1/index.html

ganz klein:
http://www.mikrocontroller.net/topic/50962

Kann viel, ich habs aber nicht zum laufen gebracht weil meine Hardware etwas
anders ist.

http://www.lochraster.org/etherrape/

MFG Gernot

Ähnliche fragen