Atome und Moleküle

10/01/2008 - 23:43 von Anonymous | Report spam
In der Schule haben wir von Atomen und Molekülen = zusammenhàngende Menge
von Atomen gehört. Ist es überhaupt möglich, dass ein einziges Atom im Raum
herumschwirrt ? Oder gibt es mur Moleküle aus einer minimalen Anzahl von
Atomen , die nicht unterschritten werden kann ? Vielen Dank für Hinweise.

D. Koller
Zürich
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Grap
10/01/2008 - 23:57 | Warnen spam
schrieb:

In der Schule haben wir von Atomen und Molekülen = zusammenhàngende Menge
von Atomen gehört. Ist es überhaupt möglich, dass ein einziges Atom im
Raum
herumschwirrt ? Oder gibt es mur Moleküle aus einer minimalen Anzahl von
Atomen , die nicht unterschritten werden kann ? Vielen Dank für Hinweise.



Klar, das ist kein Problem. Obwohl die meisten Gase in molekularer Form
vorliegen, sind Edelgase aber zum Beispiel immer atomar. Das liegt daran -
um mal das veraltete aber anschauliche Schalenmodell zu bemühen - dass die
àußerste Schale vollstàndig mit Elektronen gefüllt ist, und sie deshalb so
gut wie keine chemischen Verbindungen eingehen können.

Ähnliche fragen