Attribute anlegen

23/06/2008 - 07:54 von r.berk | Report spam
Liebe Community,

aufgrund von Besonderheiten in der Organisation sollen MitarbeiterInnen
Vorgàngen als Ressource zugeordnet werden, damit aber keine
Ressourcenkonflikte angezeigt werden, mit 0%.
Im Balkendiagramm wird dieser Vorgang dann als Unterbrechung dargestellt.
Ich möchte für diese Situation aber eine eigene Balkenform angezeigt haben
auf der Formel: wenn Einheit = 0%, dann diese Balkenform verwenden.

Ich gehe davon aus, dass ich dazu ein Attribut anlegen muss, bei dem die
Formel hinterlegt ist. Für dieses Atttribut lege ich dann eine neue
Balkenform an.
Wie das aber genau funktioniert weiß ich nicht.
Wer kann mir dazu eine Anleitung zur Verfügung stellen?
Danke für die Hilfe
R.Berk
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut de Jong
23/06/2008 - 12:04 | Warnen spam
Hallo R.Berk,

Argumente aus Zuordnungen lassen sich in den benuzterdefinierten Feldern
leider nicht verwenden. Da hilft nur ein kleines Makro.

Project hat so seine Probleme mit der Zuordnungseinheit 0. Da passieren dann
manchmal sehr merkwürdige Dinge, da eine Division durch 0 in einigen
Routinen nicht sauber abgefangen wird. Stört ein Einsatz von 1% wirklich bei
der Anzeige von Ressourcenkonflikten? Hat sich bei mir bestens bewàhrt und
viele kleine Schwierigkeiten werden damit umgangen.

Gruß
Hartmut de Jong

"r.berk" schrieb im Newsbeitrag
news:
Liebe Community,

aufgrund von Besonderheiten in der Organisation sollen MitarbeiterInnen
Vorgàngen als Ressource zugeordnet werden, damit aber keine
Ressourcenkonflikte angezeigt werden, mit 0%.
Im Balkendiagramm wird dieser Vorgang dann als Unterbrechung dargestellt.
Ich möchte für diese Situation aber eine eigene Balkenform angezeigt haben
auf der Formel: wenn Einheit = 0%, dann diese Balkenform verwenden.

Ich gehe davon aus, dass ich dazu ein Attribut anlegen muss, bei dem die
Formel hinterlegt ist. Für dieses Atttribut lege ich dann eine neue
Balkenform an.
Wie das aber genau funktioniert weiß ich nicht.
Wer kann mir dazu eine Anleitung zur Verfügung stellen?
Danke für die Hilfe
R.Berk

Ähnliche fragen