Attribute-Daten in view darstellen

05/02/2008 - 21:51 von Bert Tschiche | Report spam
Hallo NG,
man kann doch Daten auch in einer Attributstruktur abspeichern.
Also zB.
Daten 1:n Werte n:1 Attribute n:1 Attributtypen
Alos z.B. der Datenwert "Banane" hat einen Wert "gelb" zum Attribut
"Aussenfarbe" zum Attributtyp "Farbe". Das System hat ja den Vorteil dass man
neue Attribute einfach über das einfügen neuer Daten anfügen kann. Mein Frage
ist: Wie kann man das jetzt so z.B. in einer view (mit T-SQL) abbilden dass
diese daten wieder wie eine Tabelle dargestellt werden: also bei z.B. 5
Attributen zu 10 Daten wàren das 5 Spalten mit 10 Zeilen. Und zwar so dass es
auch bei 100000 Daten performant abgefragt werden kann. Oder kann mir jemand
Quellen nennen wo ich dazu etwas gutes nachlesen kann?
Gruss Bert Tschiche
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Kalis
06/02/2008 - 08:41 | Warnen spam
"Bert Tschiche" wrote:

man kann doch Daten auch in einer Attributstruktur abspeichern.
Also zB.
Daten 1:n Werte n:1 Attribute n:1 Attributtypen
Alos z.B. der Datenwert "Banane" hat einen Wert "gelb" zum Attribut
"Aussenfarbe" zum Attributtyp "Farbe". Das System hat ja den Vorteil dass man
neue Attribute einfach über das einfügen neuer Daten anfügen kann. Mein Frage
ist: Wie kann man das jetzt so z.B. in einer view (mit T-SQL) abbilden dass
diese daten wieder wie eine Tabelle dargestellt werden: also bei z.B. 5
Attributen zu 10 Daten wàren das 5 Spalten mit 10 Zeilen. Und zwar so dass es
auch bei 100000 Daten performant abgefragt werden kann. Oder kann mir jemand
Quellen nennen wo ich dazu etwas gutes nachlesen kann?



Sorry, aber jede Basisliteratur zu relationalen Datenbanken wird Dir zeigen,
dass diese Design-Idee, gelinde gesagt, suboptimal ist.
Frank Kalis
Microsoft SQL Server MVP
Webmaster: http://www.insidesql.org

Ähnliche fragen