Forums Neueste Beiträge
 

Audio CD brennen

18/09/2010 - 13:23 von Thomas - Pronto - Wildgruber | Report spam
Hi Group,

nach mittlerweile Jahr Eins nach dem Umstieg von Windows auf Mac
klafft so ziemlich als letzte Lücke das Brennen von Audio CDs. Um
den Umweg WAV zu MP3 zu WAV zu vermeiden, habe ich mittlerweile
eine auch eine Lösung in iTunes gefunden, die mir WAV exportiert,
wenn auch nicht wirklich elegant. Aber die letzte Hürde, die WAVs
dann auch sauber auf CD zu bringen hàngt am Defizit des richtigen
Programms.

Unter Windows konnte ich mit Feurio, die Tracks manuell oder
automatisch normalisieren, ich konnte relativ einfach die Stille
am Ende diverser Tracks entfernen und auch ein Überblenden war
AFAIR möglich und ich konnte den CD Text editieren. Ich finde nix
vergleichbares für Mac. Hat jemand Erfahrung mit dem Erstellen
von guten Audio CDs?

Bye Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Krieg
18/09/2010 - 16:33 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Am 18.09.10 13:23, schrieb Thomas - Pronto - Wildgruber:
Hi Group,

nach mittlerweile Jahr Eins nach dem Umstieg von Windows auf Mac
klafft so ziemlich als letzte Lücke das Brennen von Audio CDs. Um
den Umweg WAV zu MP3 zu WAV zu vermeiden, habe ich mittlerweile
eine auch eine Lösung in iTunes gefunden, die mir WAV exportiert,
wenn auch nicht wirklich elegant. Aber die letzte Hürde, die WAVs
dann auch sauber auf CD zu bringen hàngt am Defizit des richtigen
Programms.



Warum brennst Du die Audio-CDs nicht mit iTunes?
Ansonsten halt auch mal die üblichen Verdàchtigen (Toast & Co.) ausprobieren...

gruß aus berlin
der stef

Ähnliche fragen