Audio Realtek ALC888B und Ubuntu 9.04

19/10/2009 - 17:29 von Robert Berghaus | Report spam
Hallo

Ich habe in einem Rechner ein Gigabyte Motherboard (GA-MA74GM-S2H)
mit einem AMD Chipsatz 740G+SB710.
Der Audio Chip ist ein Realtek ALC888B.
Das System funktioniert recht gut unter Ubuntu 9.04.
Beim Abspielen von DVDs und CDs ist mir aber aufgefallen, daß die
Soundausgabe kurze Aussetzer hat.

Kann ich da noch mehr machen, außer auf einen Patch hoffen (oder
diesen selber schreiben)?

Wenn ich eine DVD als Image auf den Rechner bringe, so hat die
Soundausgabe beim Abspielen vom Image àhnliche Aussetzer wie beim
Abspielen von DVD, aber die Lautstàrke ist hierbei wesentlich
besser. Im Mixer habe ich die Einstellungen ausprobiert. Gibt es
sonst noch etwas, was ich probieren kann?

Vielen Dank für Antworten
Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
19/10/2009 - 19:13 | Warnen spam
Robert Berghaus schrieb:

Ich habe in einem Rechner ein Gigabyte Motherboard (GA-MA74GM-S2H)
mit einem AMD Chipsatz 740G+SB710.
Der Audio Chip ist ein Realtek ALC888B.
Das System funktioniert recht gut unter Ubuntu 9.04.
Beim Abspielen von DVDs und CDs ist mir aber aufgefallen, daß die
Soundausgabe kurze Aussetzer hat.

Kann ich da noch mehr machen, außer auf einen Patch hoffen (oder
diesen selber schreiben)?

Wenn ich eine DVD als Image auf den Rechner bringe, so hat die
Soundausgabe beim Abspielen vom Image àhnliche Aussetzer wie beim
Abspielen von DVD, aber die Lautstàrke ist hierbei wesentlich
besser. Im Mixer habe ich die Einstellungen ausprobiert. Gibt es
sonst noch etwas, was ich probieren kann?



Hallo,

Von Realtek gibt es Treiber zum Selbskompilieren:
http://www.realtek.com.tw/downloads/
Von da aus kann man High Definition Audio Codecs (Software) und/oder
AC'97 Audio Codecs (Software) herunterladen, auch für Linux.

Anleitungen siehe googlerecherche:
http://www.google.de/search?q=Realt...888B+Linux

Damit konnte ich jedenfalls den Sound auf meinem GA-MA78GM-UD2H
mit ALC889A AudioChip zum Laufen bringen.


Bernd Mayer

Ähnliche fragen