Auf 64bit System 32bit Kernel kompilieren

12/03/2008 - 12:17 von Michael Schmarck | Report spam
Hallo.

Ich habe ein x86_64 System. Auf diesem System möchte ich nun einen
Kernel bauen, der hinterher auf einem 32bit System lauffàhig sein
soll. Dazu habe ich mir ein chroot gebaut, indem ich nur 32bit Binaries,
wie gcc etc.pp., habe. Rufe ich nun in /usr/src/linux ein make menuconfig
auf und speichere ich die .config ab, so erhalte ich einen 64bit
Kernel, glaube ich.

Zumindest ist in .config gesetzt:

CONFIG_64BIT=y
# CONFIG_X86_32 is not set
CONFIG_X86_64=y

Was ist zu tun, damit ich auf dem 64bit System in einer 32bit
chroot einen 32bit Kernel bauen kann?

Danke,
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Trommer
12/03/2008 - 12:30 | Warnen spam
Michael Schmarck wrote:
Ich habe ein x86_64 System. Auf diesem System möchte ich nun einen
Kernel bauen, der hinterher auf einem 32bit System lauffàhig sein
soll. Dazu habe ich mir ein chroot gebaut, indem ich nur 32bit Binaries,
wie gcc etc.pp., habe. Rufe ich nun in /usr/src/linux ein make menuconfig
auf und speichere ich die .config ab, so erhalte ich einen 64bit
Kernel, glaube ich.



Zwischen make menuconfig aufrufen und .config abspeichern solltest Du dann
aber auch die relevanten Schalter entsprechend setzen.

Zumindest ist in .config gesetzt:

CONFIG_64BIT=y
# CONFIG_X86_32 is not set
CONFIG_X86_64=y



Das gehört auch so, falls Du im menuconfig 64bit anwàhlst...

Was ist zu tun, damit ich auf dem 64bit System in einer 32bit
chroot einen 32bit Kernel bauen kann?



s.o.

MfG, Henry

Ähnliche fragen