Auf die Datei *.ost kann nicht zugegriffen werden...

27/04/2008 - 10:32 von Tamara Mikes | Report spam
Salü alle zusammen

Seit vorgestern bekomme ich auf einem Rechner beim Start von Outlook die
Fehlermeldung

"Auf die Datei '...ost' kann nicht zugegriffen werden. Sie wird von einem
anderen Prozess verwendet. Schliessen Sie alle Anwendungen, die diese Datei
verwenden, und versuchen Sie es erneut.

Einzige Möglichkeit: Klick auf Ok. Dann kommt die Meldung:

Ihre Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Ein Client-Vorgang
ist fehlgeschlagen.

Wenn ich den Rechner ausschalte und neu starte, ohne ein einziges anderes
Programm zu starten, ist dies gleich weider die Felermeldung.

Windows XP, alle Servicepacks installiert
Outlook 2002 keine zusàtzlichen Tools
Extended MAPI zu exchange Server 2000

Alle anderen Clients funktionieren.

Was kann ich nur tun?

Vielen Dank für Hinweise
Gruss Tamara
 

Lesen sie die antworten

#1 Tamara Mikes
27/04/2008 - 10:35 | Warnen spam
Wenn ich die OST-Datei lösche, dann wird sie neu erstellt, Outlook geht und
beim nàchsten Start ist sie wieder von einem anderen Prozess verwendet

Ähnliche fragen