Auf Festplatte durch falsch gesteckten Jumper,jetzt RAW Datei.

01/11/2007 - 17:57 von Ermisch | Report spam
Hallo,
vielleicht könnt Ihr mir Helfen?
Durch falsch gesteckten Jumper der Festplatte ,die 500GB groß ist hat sich
die Festplatte verkleinert auf 32 GB in einem RAW Dateisystem.
Jetzt ist das Problem das auf der Festplatte Wichtige Daten vorhanden sind
und ich nicht mehr zugreifen kann.
Es kommt die Meldung Festplatte Formatieren.
Was kann ich tun um alles wieder Rückgàngig zu machen und auf die Daten
wieder zugreifen zu können?
Vielen Dank für die Antworten
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
01/11/2007 - 21:29 | Warnen spam
Am Thu, 1 Nov 2007 09:57:02 -0700 schrieb Ermisch:

Durch falsch gesteckten Jumper der Festplatte ,die 500GB groß ist hat sich
die Festplatte verkleinert auf 32 GB in einem RAW Dateisystem.



Setz den Jumper zurück, dann sollte die komplette Platte wieder verfügbar
sein.

Jetzt ist das Problem das auf der Festplatte Wichtige Daten vorhanden sind
und ich nicht mehr zugreifen kann.



Probier das Programm "testdisk". Damit kannst du möglicherweise die
Partitionsstruktur wieder herstellen.

Was kann ich tun um alles wieder Rückgàngig zu machen und auf die Daten
wieder zugreifen zu können?



Du hast kein Backup von Daten, die auf einer Festplatte sind, an welcher du
rumjumperst?

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen