Auf Outlook Kontakte zugreifen - VBA

06/11/2008 - 11:25 von Raphael Boos | Report spam
Hallo :)

Hab da (wieder) eine Frage bzw. ein Problem. Da ich Kontakte aus einer AD
mit CSVDE auslese und nachher mit einem Programm in Outlook importiere (in
einen Öffentlichen Ordner), schreibt es beim Adresstyp "??" hin. So kann ich
keine Mails verschicken, das ist ja klar. Nun hab ich mich drangemacht, den
Adresstyp mit VBA selber zu "SMTP" zu àndern. Das macht es auch soweit. Nur,
wenn ich eine E-Mail sende, kommt diese Mail zurück:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfànger nicht erreicht.

Betreff: Test
Gesendet am: 06.11.2008 11:10

Folgende Empfànger konnten nicht erreicht werden:

NAME am 06.11.2008 11:10
Diese Nachricht hat das E-Mail-System des Empfàngers erreicht,
die Übermittlung der Nachricht wurde jedoch verweigert. Versuchen Sie
nochmals, diese Nachricht zu senden. Wenn die Übermittlung erneut
fehlschlàgt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.


Ich weiss nicht was falsch sein kann.. sollte eigentlich funktionieren..


Sub SMTP()

Dim MyNameSpace As NameSpace
Dim myFolder
Dim myNewFolder
Dim mySubFolder
Dim myContactFolder
Dim Kontakt As ContactItem

Set MyNameSpace = Application.GetNamespace("MAPI")
Set myFolder = MyNameSpace.Folders("Öffentliche Ordner")
Set myNewFolder = myFolder.Folders("Alle Öffentlichen Ordner")
Set mySubFolder = myNewFolder.Folders("Allgemeine Kontakte")
Set myContactFolder = mySubFolder.Folders("ORDNER")

If myContactFolder Is Nothing Then
MsgBox "ORDNER wurde nicht gefunden", vbCritical
Exit Sub
End If

For Each Kontakt In myContactFolder.Items
Kontakt.Email1AddressType = "SMTP"
Next

End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 Raphael Boos
06/11/2008 - 14:31 | Warnen spam
"Raphael Boos" wrote:

Hallo :)

Hab da (wieder) eine Frage bzw. ein Problem. Da ich Kontakte aus einer AD
mit CSVDE auslese und nachher mit einem Programm in Outlook importiere (in
einen Öffentlichen Ordner), schreibt es beim Adresstyp "??" hin. So kann ich
keine Mails verschicken, das ist ja klar. Nun hab ich mich drangemacht, den
Adresstyp mit VBA selber zu "SMTP" zu àndern. Das macht es auch soweit. Nur,
wenn ich eine E-Mail sende, kommt diese Mail zurück:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfànger nicht erreicht.

Betreff: Test
Gesendet am: 06.11.2008 11:10

Folgende Empfànger konnten nicht erreicht werden:

NAME am 06.11.2008 11:10
Diese Nachricht hat das E-Mail-System des Empfàngers erreicht,
die Übermittlung der Nachricht wurde jedoch verweigert. Versuchen Sie
nochmals, diese Nachricht zu senden. Wenn die Übermittlung erneut
fehlschlàgt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.


Ich weiss nicht was falsch sein kann.. sollte eigentlich funktionieren..


Sub SMTP()

Dim MyNameSpace As NameSpace
Dim myFolder
Dim myNewFolder
Dim mySubFolder
Dim myContactFolder
Dim Kontakt As ContactItem

Set MyNameSpace = Application.GetNamespace("MAPI")
Set myFolder = MyNameSpace.Folders("Öffentliche Ordner")
Set myNewFolder = myFolder.Folders("Alle Öffentlichen Ordner")
Set mySubFolder = myNewFolder.Folders("Allgemeine Kontakte")
Set myContactFolder = mySubFolder.Folders("ORDNER")

If myContactFolder Is Nothing Then
MsgBox "ORDNER wurde nicht gefunden", vbCritical
Exit Sub
End If

For Each Kontakt In myContactFolder.Items
Kontakt.Email1AddressType = "SMTP"
Next

End Sub



konnte das Problem lösen. Hab noch ein wenig am Code rumgespielt und siehe
da, funktioniert (Kontakt.Save)...

Ähnliche fragen