Auf Panasonic Solutions Expo wird komplette Suite von Konsumgütern und Businesslösungen für den Markt in Myanmar präsentiert

27/11/2014 - 18:45 von Business Wire
Auf Panasonic Solutions Expo wird komplette Suite von Konsumgütern und Businesslösungen für den Markt in Myanmar präsentiert
Auf Panasonic Solutions Expo wird komplette Suite von Konsumgütern und Businesslösungen für den Markt in Myanmar präsentiert

Die Panasonic Solutions Expo fand vom 18.-19. November 2014 im Sule Shangri-La Hotel statt. Es war die erste Präsentation größeren Maßstabs, bei der die komplette Suite von in Myanmar verfügbaren Technologien, Business-to-Consumer-Produkten (B2C) und Business-to-Business-Lösungen (B2B) des Unternehmens gezeigt wurde.

Hotel Zone at Panasonic Solutions Expo in Myanmar (Photo: Business Wire)

Hotel Zone at Panasonic Solutions Expo in Myanmar (Photo: Business Wire)

Die Expo besteht aus sechs Erfahrungszonen – Corporate Branding (Markenbildung), Residential (Wohnen), Energy Solutions (Energielösungen), Hotel (Hotellerie), Education (Bildung) und Convenience Store (Minimarkt) – in denen Verbrauchern und Geschäftspartnern „A Better Life, A Better World“ („Ein besseres Leben, eine bessere Welt“) vermittelt wird.

Überblick über die Stände

1. In der Corporate Branding Zone werden die Besucher durch Panasonics Meilensteine der letzten 50 Jahre begleitet

2. Die Residential Zone besteht aus Produkten „Made in Japan“, anhand derer die hohe Qualität und die modernen Technologien aus Japan gezeigt werden

3. In der Energy Solutions Zone stehen Lösungen für Menschen im Mittelpunkt, die in Gebieten mit eingeschränkter elektrischer Infrastruktur leben

4. In der Hotel Zone werden Kommunikations- und Sicherheitslösungen integriert, die das Kundenerlebnis von Hotelgästen bereichern sollen

5. In der Education Zone wird interaktive und kooperative Technologie ausgestellt, mit der das Lernen Spaß macht

6. In der Convenience Store Zone wird Panasonics Lösung für Kühlketten präsentiert

Neue, integrierte Panasonic-Showrooms und Servicezentren

Im Rahmen der Geschäftsstrategie des Unternehmens, die Zahl der Kontaktstellen für Kunden zu vergrößern, werden in Rangun und Mandalay bis März 2015 zwei integrierte Panasonic-Showrooms eröffnet. Zu beiden Showrooms wird ein Servicezentrum für die Kundenbetreuung nach dem Verkauf gehören, in dem die kompletten B2C- und B2B-Angebote von Panasonic ausgestellt werden. In Ecken für Panasonic Cooking und Panasonic Beauty können die Kunden die Produkte aus erster Hand erleben. Panasonic wird außerdem die Kontaktstellen für Kunden für verschiedene Vertriebskanäle verbessern – etwa für Verbrauchermärkte und unabhängige Ladengeschäfte.

Mit über 2.000 Solarlampen sollen Organisationen unterstützt werden, die sich verschiedenen gesellschaftlichen Herausforderungen widmen

Im Rahmen des internationalen Projekts von Panasonic „100 Thousand Solar Lanterns“ spendete das Unternehmen über 2.000 Solarlampen an acht Nichtregierungs- und humanitäre Organisationen in Myanmar, um deren Aktivitäten zu verschiedenen gesellschaftlichen Herausforderungen zu unterstützen. Diese Lampen wurden zusätzlich zu den 2013 gespendeten 5.000 Sets verteilt.

„Im Vergleich zu anderen Ländern in Südostasien ist die Elektrifizierungsrate in Myanmar mit 49 Prozent relativ niedrig. Die Organisationen, die die Solarlampen im letzten Jahr erhalten haben, haben uns ein positives Feedback zu deren Nutzen gegeben. So konnten die Arbeitsbedingungen in Kliniken und Schulen damit deutlich verbessert werden. Die heute gegebene Spende wird hoffentlich weiter zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen, mit denen die Menschen zu tun haben, die in ländlichen Gebieten in Myanmar leben“, erklärte Rika Fukuda, General Manager, CSR & Citizenship Group, Abteilung gruppenweite Markenkommunikation bei der Panasonic Corporation.

[Video] Panasonic Solutions Expo for the Myanmar Market #PanasonicSolutions („Panasonic Solutions Expo für den Markt in Myanmar #PanasonicSolutions“)
https://www.youtube.com/watch?v=wN2g7O0lnnU
[Fotos] https://plus.google.com/photos/+Panasonic/albums/6083687453303056529

Panasonic spendet über 6.000 Solarlampen nach Kambodscha und Myanmar
http://news.panasonic.net/stories/2014/1126_30211.html
Panasonic startet Fußballtraining für Jugendliche in Myanmar
http://news.panasonic.net/archives/2014/1118_30102.html
Panasonic weiht Zweigstelle in Myanmar ein
http://news.panasonic.net/archives/2013/0606_22919.html

Panasonics Projekt „Cut Out the Darkness“ (etwa: „Die Dunkelheit bleibt draußen“) geht weiter mit „Zoo des Lichts“
http://news.panasonic.net/stories/2014/1126_30215.html
100 Thousand Solar Lanterns Project
http://panasonic.net/sustainability/en/lantern/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Public Relations Office
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation