Aufbau WinForm Anwendung

21/09/2009 - 20:48 von Reiner Hochmuth | Report spam
Guten Abend,

ich komme mehr aus der ASP.NET Welt und hab ein paar Konsolenanwendungen
gemacht.
Jetzt muss ich mich an eine WinForm Anwendung machen und bekomme irgendwie
den roten Faden nicht hin.

Ich habe gedanklich ein Menü (Panelbar sowie in Outlook) und darüber ruf ich
verschiedene Listen (Gridviews) oder Informationen auf.

Da ich nicht mehrere Fenster öffnen möchte, würde ich es so machen das ich
das MainForm mit dem Menü, StatusBar usw. habe und darin ein Content-Panel,
in der ich über USerControls die verschiedenen Auswertungen aufrufe (mit
panel.Controls.Add).

Ist das gedanklich so richtig oder macht man das ganz anders (ich finde
Literaturmàssig nichts was dafür oder auch dagegen sprechen würde).

Für jeden Tipp oder Hilfe wàre ich sehr dankbar.

Danke und noch einen schönen Abend.

Gruss
Reiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
22/09/2009 - 00:27 | Warnen spam
"Reiner Hochmuth" schrieb:
ich komme mehr aus der ASP.NET Welt und hab ein paar Konsolenanwendungen
gemacht.
Jetzt muss ich mich an eine WinForm Anwendung machen und bekomme irgendwie
den roten Faden nicht hin.

Ich habe gedanklich ein Menü (Panelbar sowie in Outlook) und darüber ruf
ich verschiedene Listen (Gridviews) oder Informationen auf.

Da ich nicht mehrere Fenster öffnen möchte, würde ich es so machen das ich
das MainForm mit dem Menü, StatusBar usw. habe und darin ein
aufrufe (mit panel.Controls.Add).

Ist das gedanklich so richtig oder macht man das ganz anders (ich finde
Literaturmàssig nichts was dafür oder auch dagegen sprechen würde).



Neben einer MDI-Umgebung (heute wohl eher weniger gerne gesehen) ist die
Verwendung von Benutzersteuerelementen zu diesem Zweck eine empfehlenswerte
Vorgangsweise.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen