Auflösungsgrenzen für eine NV 6800

01/08/2010 - 14:07 von Roland Ertelt | Report spam
Ich musste mir letztlich zwangsweise einen Flatscreen kaufen, welcher
deutlich mehr als 1280x1024 Auflösung haben will. Wie zu erwarten war,
schafft es das Panel nicht, kleinere Auflösungen 1:1 auf die vorhandenen
Pixel zu packen.

Wenn ich aber eine größere Auflösung wàhle, hàngt sich der Rechner
sporadisch auf. Einmal gabs sogar einen Bluscreen, der den NV-Treiber
benannte.

Reproduzierbar ist, dass vor dem Crash Darstellungsfehler kommen.
Allerdings sehen thermische Fehler anders aus.

Gibt es für die ASUS NV6800 GS AGP irgendwelche Probleme bei größeren
Auflösungen?

Rest ist:
Win XP SP3
P4 3Ghz auf Gigabyte 8ipe775-pro

Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Gawert
06/08/2010 - 19:55 | Warnen spam
On 01/08/2010 13:07, * Roland Ertelt:
Ich musste mir letztlich zwangsweise einen Flatscreen kaufen,



Welchen?

welcher
deutlich mehr als 1280x1024 Auflösung haben will.



Und was ist bei dir "deutlich mehr"?

Wie zu erwarten war,
schafft es das Panel nicht, kleinere Auflösungen 1:1 auf die vorhandenen
Pixel zu packen.

Wenn ich aber eine größere Auflösung wàhle, hàngt sich der Rechner
sporadisch auf. Einmal gabs sogar einen Bluscreen, der den NV-Treiber
benannte.

Reproduzierbar ist, dass vor dem Crash Darstellungsfehler kommen.



Und die sehen wie aus?

Allerdings sehen thermische Fehler anders aus.

Gibt es für die ASUS NV6800 GS AGP irgendwelche Probleme bei größeren
Auflösungen?



Ja. Nein. Kommt auf die Auflösung an, aber nachdem die ja wie die
sonstigen Details anscheinend streng geheim sind, ist das schwer zu sagen.

Benjamin

Ähnliche fragen