Aufnahme der Erde im tief-infrarot-Bereich

10/02/2008 - 11:46 von Markus Gronotte | Report spam
Moin,

Ich bin auf der Suche nach einem Foto.

Und zwar nach Fotos von der Erde, welche
vom Weltall aus mit einer Mikrobolometerkamera
gemacht wurden. Sprich: Ein Foto von der Erde,
welches die Erde im Spektralbereich
zwischen 5 mikrometer und 15 mikrometer zeigt.
Gibt es sowas? Wenn ja, wo? Also wem noch nicht
klar ist was ich meine: Ich meine diese Fotos,
die auch von Hàusern gemacht werden, um Dàmmlücken
zu finden, um die Wàrmedàmmung zu optimieren.
Also ein paar habe ich wohl im Internet gefunden [1].
Das Problem ist, dass dort keine Angaben zu
Wellenlàngen gemacht werden. Kann mir da jemand
bei helfen, die Wellenlàngen hier zu identifizieren
oder ebend alternativ dabei helfen Fotos zu
finden, bei denen die Wellenlàngen bekannt sind?

Viele Grüße,

Markus


[1]
http://webcam-norderstedt.hamburg-s.../wxsat.htm




X-Post: de.sci.astronomie, de.sci.geo, de.sci.physik
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl-Heinz Zeller
10/02/2008 - 13:45 | Warnen spam
Markus Gronotte wrote:

Ich bin auf der Suche nach einem Foto.

Und zwar nach Fotos von der Erde, welche
vom Weltall aus mit einer Mikrobolometerkamera
gemacht wurden. Sprich: Ein Foto von der Erde,
welches die Erde im Spektralbereich
zwischen 5 mikrometer und 15 mikrometer zeigt.
Gibt es sowas? Wenn ja, wo? Also wem noch nicht
klar ist was ich meine: Ich meine diese Fotos,
die auch von Hàusern gemacht werden, um Dàmmlücken
zu finden, um die Wàrmedàmmung zu optimieren.



Wegen der riesigen Datenflut wird die Suche mühsam, das kann ich
dir gleich schon verraten. Und meist werden die FIR-Daten schon
auf die Temperatur umgerechnet sein. Schaust du mal hier:

http://wdc.dlr.de/data_products/SURFACE/index.html

MfG Karl-Heinz

Ähnliche fragen