Aufruf des SSRS 2008 Berichtsmanager nicht möglich

02/09/2009 - 18:53 von Alexander Greiner | Report spam
Hi,

ich habe SSRS 2008 Standard Edition (Version 10.0.1600.22) auf einem Windows
Server 2003 SP2, auf dem außerdem auch noch IIS, Virtual Server 2005 R2, SQL
Server 2008 (inkl. Datenbank, SSIS, SSAS), SQL Server 2005 (Database, SSAS,
SSRS) und Oracle Database làuft.

SSRS 2005 funktionierte einwandfrei, aber bei SSRS 2008 kann ich den
Berichtsmanager (Report Manager URL) nicht aufrufen. Der Web Service URL ist
unter http://server:81/ReportServer erreichbar, aber wenn ich
http://server:81/Reports aufrufe, werde ich auf
http://server:81/Reports/Pages/Folder.aspx weitergeleitet und der folgende
Fehler erscheint:

"Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler
beim Senden.."

Im Logfile unter "C:\Programme\Microsoft SQL
Server\MSRS10.ENT_2K8\Reporting Services\LogFiles" werden folgende Eintràge
gelistet wenn der oben genannte Fehler auftritt:

webserver!ReportServer_0-1!8770!09/02/2009-18:05:11:: i INFO: Processed
folder '/'
appdomainmanager!DefaultDomain!80d4!09/02/2009-18:05:17:: i INFO:
Appdomain:4 ReportManager_ENT_2K8_0-2-128963811172152912 started.
appdomainmanager!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:18:: i INFO: RS
authentication mode is 5; effective ASP.NET authentication mode is Windows.
vdir=/Reports.
appdomainmanager!DefaultDomain!80d4!09/02/2009-18:05:18:: i INFO:
Appdomain:4 ReportManager_ENT_2K8_0-2-128963811172152912 initialized (#1).
ui!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:21:: e ERROR: Die zugrunde
liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..
ui!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:21:: e ERROR: HTTP status code
-Details--
System.Net.WebException: Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen:
Unerwarteter Fehler beim Senden.. > System.IO.IOException: Fehler bei
Authentifizierung, da die Gegenseite den Transportstream geschlossen hat.

bei System.Net.Security.SslState.StartReadFrame(Byte[] buffer, Int32
readBytes, AsyncProtocolRequest asyncRequest)

bei System.Net.Security.SslState.StartReceiveBlob(Byte[] buffer,
AsyncProtocolRequest asyncRequest)

bei
System.Net.Security.SslState.CheckCompletionBeforeNextReceive(ProtocolToken
message, AsyncProtocolRequest asyncRequest)

bei System.Net.Security.SslState.StartSendBlob(Byte[] incoming, Int32
count, AsyncProtocolRequest asyncRequest)

bei System.Net.Security.SslState.ForceAuthentication(Boolean
receiveFirst, Byte[] buffer, AsyncProtocolRequest asyncRequest)

bei System.Net.Security.SslState.ProcessAuthentication(LazyAsyncResult
lazyResult)

bei System.Net.TlsStream.CallProcessAuthentication(Object state)

bei System.Threading.ExecutionContext.runTryCode(Object userData)

bei
System.Runtime.CompilerServices.RuntimeHelpers.ExecuteCodeWithGuaranteedCleanup(TryCode code, CleanupCode backoutCode, Object userData)

bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext
executionContext, ContextCallback callback, Object state)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext
executionContext, ContextCallback callback, Object state)

bei System.Net.TlsStream.ProcessAuthentication(LazyAsyncResult result)

bei System.Net.TlsStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)

bei System.Net.PooledStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)

bei System.Net.ConnectStream.WriteHeaders(Boolean async)

Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung

bei
System.Web.Services.Protocols.WebClientProtocol.GetWebResponse(WebRequest
request)

bei
System.Web.Services.Protocols.HttpWebClientProtocol.GetWebResponse(WebRequest
request)

bei
Microsoft.ReportingServices.UI.Global.RSWebServiceWrapper.GetWebResponse(WebRequest request)

bei System.Web.Services.Protocols.SoapHttpClientProtocol.Invoke(String
methodName, Object[] parameters)

bei
Microsoft.SqlServer.ReportingServices2005.ReportingService2005.ListSecureMethods()

bei
Microsoft.SqlServer.ReportingServices2005.RSConnection.ValidateConnection()

bei Microsoft.ReportingServices.UI.Global.SecureAllAPI()

bei
Microsoft.ReportingServices.UI.ReportingPage.EnsureHttpsLevel(HttpsLevel
level)

bei
Microsoft.ReportingServices.UI.ReportingPage.ReportingPage_Init(Object
sender, EventArgs args)

bei System.EventHandler.Invoke(Object sender, EventArgs e)

bei System.Web.UI.Control.OnInit(EventArgs e)

bei System.Web.UI.Page.OnInit(EventArgs e)

bei System.Web.UI.Control.InitRecursive(Control namingContainer)

bei System.Web.UI.Page.ProcessRequestMain(Boolean
includeStagesBeforeAsyncPoint, Boolean includeStagesAfterAsyncPoint)
ui!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:21:: e ERROR: Exception in
ShowErrorPage: System.Threading.ThreadAbortException: Der Thread wurde
abgebrochen.
bei System.Threading.Thread.AbortInternal()
bei System.Threading.Thread.Abort(Object stateInfo)
bei System.Web.HttpResponse.End()
bei System.Web.HttpServerUtility.Transfer(String path, Boolean
preserveForm)
bei Microsoft.ReportingServices.UI.ReportingPage.ShowErrorPage(String
errMsg) at bei System.Threading.Thread.AbortInternal()
bei System.Threading.Thread.Abort(Object stateInfo)
bei System.Web.HttpResponse.End()
bei System.Web.HttpServerUtility.Transfer(String path, Boolean
preserveForm)
bei Microsoft.ReportingServices.UI.ReportingPage.ShowErrorPage(String
errMsg)

Grüße,
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
02/09/2009 - 20:22 | Warnen spam
"Alexander Greiner" schrieb ...
ich habe SSRS 2008 Standard Edition (Version 10.0.1600.22) auf einem Windows
Server 2003 SP2, auf dem außerdem auch noch IIS, Virtual Server 2005 R2, SQL
Server 2008 (inkl. Datenbank, SSIS, SSAS), SQL Server 2005 (Database, SSAS,
SSRS) und Oracle Database làuft.

SSRS 2005 funktionierte einwandfrei, aber bei SSRS 2008 kann ich den
Berichtsmanager (Report Manager URL) nicht aufrufen. Der Web Service URL ist
unter http://server:81/ReportServer erreichbar, aber wenn ich
http://server:81/Reports aufrufe, werde ich auf
http://server:81/Reports/Pages/Folder.aspx weitergeleitet und der folgende
Fehler erscheint:

"Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler
beim Senden.."

ui!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:21:: e ERROR: Die zugrunde
liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..
ui!ReportManager_0-2!80d4!09/02/2009-18:05:21:: e ERROR: HTTP status code
-Details--
System.Net.WebException: Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen:
Unerwarteter Fehler beim Senden.. > System.IO.IOException: Fehler bei
Authentifizierung, da die Gegenseite den Transportstream geschlossen hat.

bei System.Net.Security.SslState.StartReadFrame(Byte[] buffer, Int32
readBytes, AsyncProtocolRequest asyncRequest)



Hier nach dürfte SSL erwartet werden und somit https:

Überprüfe mal die Einstellung SecureConnectionLevel in der Konfiguration:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...57273.aspx
Siehe auch http://blogs.msdn.com/bimusings/arc...44856.aspx

Gruß Elmar

Ähnliche fragen