aufruf von dsquery

14/11/2007 - 12:02 von Oliver Retz | Report spam
Hi NG,

ich möchte in einem VBS-Skript einen Aufruf an eine externe Routine starten.

Was ich habe ist:
str_run = "dsquery computer -inactive 24 -limit 0 > c:\liste.txt
set wshell = CreateObject("WScript.Shell")
wshell.run str_run

Leider tut sich nichts. Wenn ich den Befehl in der Eingabeaufforderung
eingebe habe ich die Liste. Innerhalb von einem VBS möchte ich das machen,
weil danach mit dieser Liste weiter gearbeitet werden soll.

Danke für nen kleinen Tipp
Liebe Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus \(MVP\)
14/11/2007 - 14:22 | Warnen spam
"Oliver Retz" wrote in message
news:
Hi NG,

ich möchte in einem VBS-Skript einen Aufruf an eine externe Routine
starten.

Was ich habe ist:
str_run = "dsquery computer -inactive 24 -limit 0 > c:\liste.txt
set wshell = CreateObject("WScript.Shell")
wshell.run str_run

Leider tut sich nichts. Wenn ich den Befehl in der Eingabeaufforderung
eingebe habe ich die Liste. Innerhalb von einem VBS möchte ich das machen,
weil danach mit dieser Liste weiter gearbeitet werden soll.

Danke für nen kleinen Tipp
Liebe Grüße



Versuch's mal so rum:

str_run="c:\Tools\dsquery.exe computer -inactive 24 -limit 0 > c:\liste.txt"
WshShell.Run("%ComSpec% /c " & str_run)

Ähnliche fragen