Auftragsbearbeitung LO Abfrage

03/10/2011 - 00:22 von Johann Pleiderer | Report spam
Hallo zusammen,

ich ernàhre mich als selbst. Bürodienstleister.

Um nicht jeden Handgriff seperat fakturieren zu müssen rechne ich mtl.
ab.Dazu habe ich eine Base Tabelle die ich via Formular mit den nötigen
Infos füttere. Meine Kunden und Dienstleistungen habe ich ebenfalls in
Tabellen erfasst. Im Writer habe ich eine Serienbriefvorlage die mit
einer Abfrage verbunden ist ( wegen der ber, Felder ).

In der Auftragstabelle habe ich auch eine Spalte in der die lfd. Nummer
der AR eingetragen wird, damit mir keine Handgriffe durch die Lappen
gehen. Aber ich kann diese Spalte in der Abfrage nicht editieren. So
muss ich die Grundtabelle wechseln und dort die Nummern eingben. Gibt es
eine andere Möglichkeit? Auch vermisse ich das autom,Unten Ausfüllen.
Bei mehren Pos, wàre das komfortabler, als in den Zellen jeweils die
selbe Nr. einzugeben.

Danke für Tips.
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
03/10/2011 - 08:16 | Warnen spam
Johann Pleiderer schrieb:

Um nicht jeden Handgriff seperat fakturieren zu müssen rechne ich mtl.
ab.Dazu habe ich eine Base Tabelle die ich via Formular mit den nötigen
Infos füttere. Meine Kunden und Dienstleistungen habe ich ebenfalls in
Tabellen erfasst. Im Writer habe ich eine Serienbriefvorlage die mit
einer Abfrage verbunden ist ( wegen der ber, Felder ).


^^^^^^^^^^^
Was sind ber, Felder?


In der Auftragstabelle habe ich auch eine Spalte in der die lfd. Nummer
der AR eingetragen wird, damit mir keine Handgriffe durch die Lappen
gehen. Aber ich kann diese Spalte in der Abfrage nicht editieren.



In Abfragen wird nichts editiert, das macht man in Tabellen. Ändere
Deine Arbeitsweise.


So
muss ich die Grundtabelle wechseln und dort die Nummern eingben.



Ich empfinde es als absolut normal in einem Formular das 1 bis x
Tabellen enthàlt Daten einzugeben um dann spàter per Abfrage darauf zu
zugreifen und oder auch Serienbriefe zu erstellen.


Gibt es
eine andere Möglichkeit?



Ich habe mir sagen lassen das man unter gewissen Datenbanken auch in
Abfragen Daten editieren kann, wenn denn gewisse Voraussetzungen erfüllt
sind.


Auch vermisse ich das autom,Unten Ausfüllen.



Per Makro làsst sich das realisieren.


Bei mehren Pos, wàre das komfortabler, als in den Zellen jeweils die
selbe Nr. einzugeben.



Wie wàre es mit copy und paste oder auf Deutsch kopieren und einfügen?


Viele grüße von Volker und dem Pinguin
http://linuxecke.volkoh.de/

Ähnliche fragen