AURELIUS übernimmt übrige Getronics-Anteile

22/06/2015 - 13:07 von Business Wire

Übernahme folgt auf positive Entwicklung von Getronics Getronics/Connectis-Gruppe wird IT-Beratungsunternehmen mit Komplettangebot Überdurchschnittliches Wachstum und steigende Rentabilität 2015.

Die AURELIUS-Gruppe (ISIN DE000A0JK2A8) hat heute die vollständige Übernahme des globalen Informations- und Kommunikationsdienstleisters Getronics bekannt gegeben. AURELIUS hielt seit 2012 eine Mehrheitsbeteiligung an Getronics und hat jetzt die übrigen 22 Prozent erworben.

Getronics ist anhand eines eigenen strategischen Übernahmeprogramms von einem traditionellen Portfolio an Arbeitsplatz-Diensten zur Entwicklung eines umfassenderen Service-Angebots für die mobil- und Cloud-fähigen Unternehmen von heute übergegangen.

Zusätzlich zu der erfolgreichen Integration der AURELIUS-IT-Tochterunternehmen Telvent, Thales und Steria hat Getronics NEC Enterprise Solutions in vier Ländern gekauft, um seine Unified-Communications-Geschäft (UC) weiter auszubauen. In der jüngeren Vergangenheit hat es die T-Systems-Tochter Individual Desktop Solutions GmbH (IDS) in Deutschland übernommen.

„In den vergangenen Jahren ist es Getronics gelungen, sich als ein führender unabhängiger Anbieter von Outsourcing im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie zu etablieren“, kommentiert Mark Cook, Group CEO von Getronics. „Basierend auf strategischen Partnerschaften mit Unternehmen wie Dell, Cisco und Microsoft haben wir unser Portfolio systematisch entwickelt, um den sich verändernden Bedürfnissen von Kunden gerecht zu werden. Dank der intensiven Zusammenarbeit von Partnern innerhalb der Getronics Workspace Alliance (GWA) konnte das Unternehmen den mit zukunftsweisenden Cloud-, UC- und Anwendungsdiensten erzielten Anteil am Gesamtumsatz erhöhen.“

Das Managementteam von AURELIUS geht davon aus, dass Getronics schneller als der Markt wachsen wird. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, durch organisches und anorganisches Wachstum seine weltweite Präsenz weiter auszubauen und eng mit Tochterunternehmen und Partnern zusammenzuarbeiten, um seine langfristige Marktposition zu stärken.

„Die Übernahme der übrigen Anteile von dem niederländischen Telekommunikationsanbieter Royal KPN ist ein positiver Schritt sowohl für Getronics als auch AURELIUS“, erklärte Dr. Dirk Markus, der CEO von AURELIUS. „Getronics hat in den vergangenen zwei Jahren seinen Umsatz und seine Rentabilität gesteigert, und wir möchten dieses Wachstum mit der Getronics-Gruppe (zu der die Marke Connectis gehört) fortsetzen.“

Über Getronics

Die Getronics-Gruppe erbringt Informations- und Kommunikationsdienste und besteht aus den Marken Getronics und Connectis. Sie befindet sich im Eigentum der AURELIUS Group, einer Holdinggesellschaft mit Hauptsitz in München. Die Getronics-Familie blickt auf eine 125-jährige Geschichte zurück und beschäftigt heute ca. 6000 Mitarbeiter in 18 Ländern in Europa, Asien-Pazifik und Lateinamerika. Sie besitzt ein vollständiges Portfolio integrierter Informations- und Kommunikationsdienste für große Unternehmen und den öffentlichen Sektor. Dieses umfasst Arbeitsplatz-, Anwendungs-, Kommunikations-, Rechenzentrums-, Cloud-, Beratungs-, Produkt- und verwaltete Dienste.

Getronics steht an der Spitze der Getronics Workspace Alliance (GWA). Dabei handelt es sich um ein einzigartiges Modell zur Bereitstellung einheitlicher IT-Dienstleistungen für Kunden rund um den Globus, mit einer zentralen Anlauf- und Abrechnungsstelle, die Services für 90 Länder erbringt. Mit verwalteten/instand gehaltenen Endanwender-Geräten im Wert von 7,4 Millionen US-Dollar belegt die GWA laut OVUM in diesem Bereich weltweit den dritten Platz.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für Getronics:
3 Monkeys Communications
Oliver Thomas
020 7009 3100
Getronics@3-monkeys.co.uk


Source(s) : Getronics