Aus Access eine Checkbox in Excel ansprechen

10/09/2009 - 11:57 von Andreas Sperling | Report spam
Hallo NG,
ich exportiere gerade aus einer Form einige Daten in ein
Kundendienstbericht.xls Datei.
Das funktioniert mit folgendem Code ganz gut.

Set objExcel = CreateObject("Excel.Application")
objExcel.Workbooks.Open FileName:=DateiPfad
objExcel.Visible = False 'falls gewünscht
objExcel.Worksheets(ArbeitsBlatt).Activate

With objExcel

.Cells(1, 6) = Forms.frmmonteurplanung.ANR
.Cells(2, 6) = Forms.frmmonteurplanung.ZKundenAuftragsNR
.Cells(3, 6) = Forms.frmmonteurplanung.ZMonteur1
End With
objExcel.Workbooks(Dateiname).Save
objExcel.Application.Quit
Set objExcel = Nothing

jetzt muss ich aber ein Ja/Nein Feld nach Excel übertragen, wenn ich das in
eine Zelle schreibe erhalte ich 0 oder -1.
Aus rein optischen Gründen möchte ich aber gerne meine in der Excelvorlage
erstellten Checkboxen ansprechen.
Kann mir jemand sagen wie das funktioniert?

Danke
Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Gilles
10/09/2009 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Sperling schrieb:
Hallo NG,
ich exportiere gerade aus einer Form einige Daten in ein
Kundendienstbericht.xls Datei.

jetzt muss ich aber ein Ja/Nein Feld nach Excel übertragen, wenn ich das in
eine Zelle schreibe erhalte ich 0 oder -1.
Aus rein optischen Gründen möchte ich aber gerne meine in der Excelvorlage
erstellten Checkboxen ansprechen.
Kann mir jemand sagen wie das funktioniert?



Vielleicht so:
.Cells(4, 6) = iif(Forms.frmmonteurplanung!DeineCheckbox,"Ja","Nein")


??

Gruß, Bernd

Access goes Subversion - http://oasis.gilles-family.de

Ähnliche fragen