Aus APP_CODE nach BIN referenzieren?

26/03/2008 - 14:33 von Jürgen Kraus | Report spam
Hallo,

ich kàmpfe hier gerade mit einem Problem, das ich (wieder mal)
grundsàtzlich verstehen würde, bevor ich einen Workaround bastele.

In einem Projekt (ASP.NET 2.0 und VS2005) bekomme ich einige fertige
Assembly-DLLs angeliefert, die ich in den BIN-Ordner meines Projekts
packe. Wenn ich auf diese DLLs "normal" zugreife, also z.B. aus der
Default.aspx, dann funktioniert das prima.

Jetzt will ich aber noch etwas "generellen" GUI-freien Code für das
Projekt schreiben, den ich in den Ordner APP_CODE speichere. Aus diesen
Klassen muss ich aber auf Funktionalitàt aus den BIN-assemblies zugreifen.
Und genau das làsst VS2005 nicht zu. Die Namespaces werden gar nicht
erkannt und im IntelliSense von "IMPORTS" angeboten. Wenn ich den Namen
von Hand tippe, wird er gleich als Fehler unterstrichen.

Wie kann ich nun auf die Assemblies zurückgreifen? Muss ich diesen Code
dann aus APP_CODE ins Hauptverzeichnis verschieben (da, wo auch alle
ASPX-Dateien liegen)? Ergeben sich daraus andere Nachteile?

Es kann ja irgendwie nicht sein, dass es für die Assemblies eine
"Zugriffsbeschrànkung" gibt. Selbst wenn ich z.B. in meiner abgeleiteten
Page-Klasse darauf zugreifen wollte, die ebenfalls in APP_CODE liegt, dann
ginge das ja nicht.

Kann mich da jemand aufklàren?

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Kraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
26/03/2008 - 14:42 | Warnen spam
Jürgen Kraus schrieb:
Jetzt will ich aber noch etwas "generellen" GUI-freien Code für das
Projekt schreiben, den ich in den Ordner APP_CODE speichere. Aus diesen
Klassen muss ich aber auf Funktionalitàt aus den BIN-assemblies
zugreifen. Und genau das làsst VS2005 nicht zu. Die Namespaces werden
gar nicht erkannt und im IntelliSense von "IMPORTS" angeboten. Wenn ich
den Namen von Hand tippe, wird er gleich als Fehler unterstrichen.



Hier zàhlt nicht was Visual Studio dir unterstreicht
oder nicht anzeigt, sondern was der Compiler sagt.
Kompiliere die Website doch mal - wetten es geht?

Das dürfte eher ein Caching-Problem sein, hast du
Visual Studio schonmal neu gestartet und das Projekt
neu geöffnet?

Wie kann ich nun auf die Assemblies zurückgreifen? Muss ich diesen Code
dann aus APP_CODE ins Hauptverzeichnis verschieben (da, wo auch alle
ASPX-Dateien liegen)? Ergeben sich daraus andere Nachteile?



Ja, dann geht gar nichts mehr. Das ist schon alles
richtig so.

Es kann ja irgendwie nicht sein, dass es für die Assemblies eine
"Zugriffsbeschrànkung" gibt. Selbst wenn ich z.B. in meiner abgeleiteten
Page-Klasse darauf zugreifen wollte, die ebenfalls in APP_CODE liegt,
dann ginge das ja nicht.



Es gibt auch keine Beschrànkung in diesem Sinne.

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de - Beratung, Entwicklung
http://www.dotnetjob.de - .NET-Stellenmarkt
https://www.xing.com/net/asp.net - ASP.NET bei Xing!
http://blog.thomasbandt.de - Thomas goes .NET

Ähnliche fragen