Aus einer VB6-Anwendung Text einfügen

08/03/2013 - 09:25 von Lothar Geyer | Report spam
Ich habe eine Tabelle, in der in einer Zeile in mehreren Spalten
Bookmarks enthalten sind. Welche Bookmarks in welcher Spalte sind und
die Reihenfolge der Bookmarks in einer Spalte ist nicht bekannt (kann
vom Kunden selbst angepasst werden). Ich möchte nun in der Spalte, in
der ein bestimmter Bookmark existiert, am Anfang einen Text einfügen.

Wie mache ich das?

Danke schon im voraus.

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Sander
08/03/2013 - 13:22 | Warnen spam
Hallo Lothar,

Ich habe eine Tabelle, in der in einer Zeile in mehreren Spalten Bookmarks
enthalten sind. Welche Bookmarks in welcher Spalte sind und die Reihenfolge der
Bookmarks in einer Spalte ist nicht bekannt (kann vom Kunden selbst angepasst
werden). Ich möchte nun in der Spalte, in der ein bestimmter Bookmark existiert,
am Anfang einen Text einfügen.

Wie mache ich das?



Wie Du von VB6 aus Word ansprichst, nehme ich an weißt Du.

In VBA würde es so klappen, solange die Textmarke innerhalb einer Zelle liegt.
Làstiger Nebeneffekt: falls die Textmarke in der Kopfzelle steht, kann es
vorkommen, dass durch das Einfügen von Text die Textmarke verschwindet. In
diesem Fall wird die Textmarke wieder restauriert.

Textmarke = "tm"
If ActiveDocument.Bookmarks.Exists(Textmarke) Then
Set Bereich = ActiveDocument.Bookmarks(Textmarke).Range
If Bereich.Information(wdWithInTable) Then
Bereich.Columns(1).Cells(1).Range.Text = "Spaltenüberschrift"
If Not ActiveDocument.Bookmarks.Exists(Textmarke) Then
bereich.Bookmarks.Add (Textmarke)
End If
End If
End If

Wenn die Textmarken sich über mehrere Zeilen oder Spalten erstrecken, wird es
komplizierter. Das sollte man zur eigenen Übersicht besser nicht tun.

Viele Grüße

Bernhard Sander

Ähnliche fragen