Aus übereinander mach nebeneinander

11/02/2010 - 15:35 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo zusammen!

Ich suche sowas Ähnliches wie SVERWEIS, nur anders. :-)

Ich habe eine Tabelle mit lauter Datensàtzen ganz normal untereinander
angeordnet:

a Gruppe_A
a Müller Horst
a Meyer Manfred
a ...
b Gruppe_B
b Schulze Kai
b Lehmann Uwe
b ...

(die Gruppennamen stehen absichtlich mit als Datensàtze drin)

Nun möchte ich auf einem anderen Blatt die Gruppen übersichtlich
nebeneinander darstellen:

Gruppe_A Gruppe_B Gruppe_C
Horst Müller Kai Schulze ...
Manfred Meyer Uwe Lehmann ...
... .. ...

Das Problem ist, dass die Gruppen gelegentlich neu gemischt werden:
Einfach Gruppenbuchstaben vorne auswechseln und Daten neu sortieren.
Dann stimmt leider die ganze Übersicht nicht mehr.

Es muss also sichergestellt sein, dass die Formel immer erst nach dem
gewünschten Gruppennamen sucht und dann die darunter stehenden Eintràge
auflistet. Das Ganze müsste ich diesmal ohne VBA lösen.

Welche Funktion ist denn dafür zustàndig oder wie könnte ich das lösen?

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 10.10-1893
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
11/02/2010 - 15:54 | Warnen spam
Ralf Brinkmann wrote:
Hallo zusammen!

Ich suche sowas Ähnliches wie SVERWEIS, nur anders. :-)

Ich habe eine Tabelle mit lauter Datensàtzen ganz normal untereinander
angeordnet:

a Gruppe_A
a Müller Horst
a Meyer Manfred
a ...
b Gruppe_B
b Schulze Kai
b Lehmann Uwe
b ...

(die Gruppennamen stehen absichtlich mit als Datensàtze drin)

Nun möchte ich auf einem anderen Blatt die Gruppen übersichtlich
nebeneinander darstellen:

Gruppe_A Gruppe_B Gruppe_C
Horst Müller Kai Schulze ...
Manfred Meyer Uwe Lehmann ...
... .. ...

Das Problem ist, dass die Gruppen gelegentlich neu gemischt werden:
Einfach Gruppenbuchstaben vorne auswechseln und Daten neu sortieren.
Dann stimmt leider die ganze Übersicht nicht mehr.

Es muss also sichergestellt sein, dass die Formel immer erst nach dem
gewünschten Gruppennamen sucht und dann die darunter stehenden
Eintràge auflistet. Das Ganze müsste ich diesmal ohne VBA lösen.



Wenn jede Gruppe in gleichen Abstànden beginnt (z.B. Zeile 1, 9, 17 usw.),
bekommt man sowas mit INDEX(), ZEILE() und SPALTE() hin. Sind die Gruppen
hingegen unterschiedlich lang, kann Dir nur ein VBA helfen. Oder eine Lösung
mit VERGLEICH():

A2: =INDEX(Tabelle1!$A:$A;VERGLEICH(A$1;Tabelle1!$A:$A;)+ZEILE(A1))
nach unten (Anzahl der meisten Eintràge aller Gruppen) und rechts kopieren.
Dann manuell falsche Eintràge in jeder Spalte von unten löschen. Jeder Name
steht dabei bei mir in _einer_ Zelle (also Name/Vorname nicht verdreht!),
anders als evtl. bei Dir, da Du VN/NN drehst. In Deinem Beispiel ist A2:
Horst Müller
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen