Ausdehnung des Universums

21/04/2008 - 20:52 von Andreas Hagl | Report spam
Hallo NG,
ich (Laie) hab da mal ein paar Fragen und Gedanken zur Ausdehnung des Universums.

Ich hab letztens gesehen, daß die am weitesten entfernten Objekte - nennen wir sie mal O - so ca. 13 und ein paar zerquetschte
Milliarden Lichtjahre weit weg sind. Außerdem hab ich gelesen, daß das Universum so etwa 13,8 Milliarden Jahre alt ist.
Aber dann hàtte sich O und unsere Sonne ja fast mit Lichtgeschwindigkeit auseinander bewegen müssen. Ist das realistisch?

Das Licht von O ist jetzt ja schon 13 Milliarden Jahre unterwegs. Wir sehen also, wie O vor 13 Milliarden Jahren ausgesehen hat.
Müßten wir es dann aber nicht auch an dem Ort sehen, an dem es vor 13 Milliarden Jahren war, also ziemlich nah an dem Ort, an dem
wir zu dieser Zeit auch waren? Wenn dem aber so ist, dann müßte sich O aber seitdem um 13 Milliarden Jahre weiter von uns wegbewegt
haben und das Universum also mindestens doppelt so groß sein, als es gerade aussieht.

Außerdem, wenn das Universum grenzenlos aber nicht unendlich groß ist, woher weiß ich dann eigentlich daß ich nicht zu weit schaue
und gerade meinen eigenen Rücken betrachte. Gut, meinen Rücken, wie er vor x Milliarden Jahren ausgesehen hat. Vielleicht hat das
Universum ja nur einen Umfang von knapp 7 Milliarden Jahren und O ist unsere eigene Galaxie.

Wenn O jetzt wirklich das am weitesten entfernte existierende Objekt wàre, müßte ich es dann sehen, egal in welche Richtung ich
schaue. Müßte es dann nicht wie ein Ring um mich herum aussehen?

Wie großràumig muß man eigentlich schauen, um die Ausdehnung des Universums zu sehen. Die Milchstraße wird ja doch wohl nicht
größer. Unsere Nachbargalaxie kommt sogar auf uns zu und wird uns demnàchst mal treffen. Also ab wo dehnt sichs denn jetzt aus. Wird
unsere lokale Gruppe größer, oder muß man da noch weiter schauen?


Grübelnder Gruß,
Andi
 

Lesen sie die antworten

#1 R
21/04/2008 - 21:18 | Warnen spam
Am Mon, 21 Apr 2008 20:52:21 +0200 schrieb Andreas Hagl:

Universum



http://de.wikipedia.org/wiki/Partikelhorizont

Ähnliche fragen