Ausdruck aus Word2007 OHNE Steuerzeichen

30/10/2009 - 15:05 von Janni | Report spam
Hallo,

ich bin schon fast am Verzweifeln. Ich muss unter Windows XP etwas aus
Word 2007 (unter Nutzung der Seriendruckfunktion) auf einem Spezialdrucker
ausdrucken.
Das besondere ist, ich muss die im Worddokument zu sehenden Zeichen
so 1:1 an den Drucker senden. Hierzu habe ich mir den Druckertreiber
"Generic /Text only" eingerichtet und erst mal auf "Druck in Datei"
eingestellt.
Nun sind die in der Word 2007 zu sehenden Daten der Druckvorschau i. O.
Erstelle ich nun den Ausdruck (Druck in Datei via "Generic/Text only"), dann
finde ich einige Formatierungszeichen, wie TABs FFs etc. Mit diesen
hinzugefügten
Formatierungszeichen kommt nun mein Spezialdrucker nicht klar.
Wie kann ich nun unter XP via WORD 2007 meine in der Druckvorschau zu sehenden
Daten 1:1 OHNE Verfàlschungen ausdrucken??? Gibt es dafür vielleicht einen
Art DUMMY-Direkt-Druckertreiber der die Daten unverfàlscht druckt?
Oder ist dies vielleicht ein Word-Problem, was mit der Dokumentenformatierung
zusammenhàngt? Ich habe schon alle Rànder entfernt und verschiedene Formate
und Einstellungen ausprobiert. Jedoch ohne Erfolg. Es waren immer diverse
zusàtzliche Formatierungen in der Druckdatei zu finden, die in den
Ursprungsdaten
nicht zu finden sind.
Kopiere ich die Daten aus dem Word 2007 via Zwischenablage in eine ASCII-
Textdatei und kopiere diese via COPY an LPT1, wo der Drucker drannhàngt,
ist alles schick. Nun nervt mich diese ewige Rumkopiererei und ich würde
gern direkt aus dem Word 2007 meine Daten OHNE Verfàlschungen an den
Drucker senden wollen.

Wer kann helfen?

Danke im Voraus.

Gruss Janni
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Sternberg
30/10/2009 - 15:43 | Warnen spam
Janni meinte:

Kopiere ich die Daten aus dem Word 2007 via Zwischenablage in eine ASCII-
Textdatei und kopiere diese via COPY an LPT1, wo der Drucker drannhàngt,
ist alles schick. Nun nervt mich diese ewige Rumkopiererei



Gibt es einen besonderen Grund, warum Du Word und nicht einen reinen
Texteditor à la notepad oder komfortablere wie Notepad++
(http://notepad-plus.sourceforge.net/de/site.htm) benutzt?

Christoph Sternberg */\

Ähnliche fragen