Ausdruck einer bestimmten Zelle unterdrücken

03/04/2008 - 11:46 von Piero Baira | Report spam
Guten Tag allerseits
ich arbeite mit Excel 2003, SP3

Folgendes Problem stell sich mir:

Eine Bestimmte Zelle eines Formulares soll wohl am Bildschim ersichtlich
sein, darf aber nicht gedruckt werden.
Unter Format finde ich keine Möglichkeit dies (recht elegant gelöst im Word)
zu tun.

Will aber nicht ausschliessen, dass ich in dieser Hinsicht blind bin.

Ich danke zum Voraus für die Hilfe.
Beste Grüsse aus Bern
Piero
 

Lesen sie die antworten

#1 Piero Baira
03/04/2008 - 14:25 | Warnen spam
Guten Tag allerseits
Beim durchstöbern der Eintràge bin ich auf einen Beitrag von Wolfang Kuschke
gestossen.
Er hat am 19.02.2007 auf ein identisches Problem bereits jemand anderem
helfen können.
Meine Kenntnisse sind VBA-seitig eher recht bescheiden und unten eingefügte
Lösung übersteigt meine Fàhigkeiten.
Falls WOLFGANG zufàllig anwesend ist und freundlicherweise mir aus der
Patsche helfen könnte, wàre das echt wundervoll.
Es betrifft die Zellen "C13" und "D13" die am BS ersichtlich sein müssen
aber nicht gedruckt werden dürfen.
Danke Bestens
Piero

Ich kenne keine Zelleigenschaft, mit der man das Drucken unterdrücken kann.
Eine Lösung in VBA würde wie folgt aussehen:
1. Der Inhalt der Zelle wird in eine Variable übernommen.
2. Der Inhalt der Zelle wird gelöscht.
3. Die Seite wird gedruckt.
4. Die Zelle wird mit dem Wert der Variablen wieder gefüllt.
Dieses Makro (1.-4.) kannst Du dann mit einer Befehlsschaltflàche auslösen.
Wenn Du Hilfe für das Erstellen des Makros benötigst poste nochmal.
Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP2

"Piero Baira" schrieb im Newsbeitrag
news:
Guten Tag allerseits
ich arbeite mit Excel 2003, SP3

Folgendes Problem stell sich mir:

Eine Bestimmte Zelle eines Formulares soll wohl am Bildschim ersichtlich
sein, darf aber nicht gedruckt werden.
Unter Format finde ich keine Möglichkeit dies (recht elegant gelöst im
Word) zu tun.

Will aber nicht ausschliessen, dass ich in dieser Hinsicht blind bin.

Ich danke zum Voraus für die Hilfe.
Beste Grüsse aus Bern
Piero

Ähnliche fragen