Ausdruck ist leer, wenn ein beteiligtes Feld leer ist

25/09/2007 - 16:32 von Elke | Report spam
Hallo,



zur Erstellung eines Anschriftenfeldes (zur spàteren Übernahme z.B. in Word)
habe ich folgenden Ausdruck eingegeben:



="Firma

"+[Firma]+"

"+[Zusatz]+"

"+[Straße]+"



"+[PLZ]+" "+[Ort]+"



"+"Tel.: "+[Telefon]+"

"+"Fax: "+[Telefax]



Ist jedoch irgendeines der Felder leer, ist das Ergebnis des gesamten
Ausdrucks leer.

Was kann ich da machen? Leerzeilen sollen natürlich auch nicht entstehen.



Vielen Dank schon mal



Elke
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
25/09/2007 - 17:40 | Warnen spam
Hallo Elke,

Elke schrieb:
zur Erstellung eines Anschriftenfeldes (zur spàteren Übernahme z.B.
in Word) habe ich folgenden Ausdruck eingegeben:
="Firma
"+[Firma]+"
"+[Zusatz]+"
"+[Straße]+"
"+[PLZ]+" "+[Ort]+"
"+"Tel.: "+[Telefon]+"
"+"Fax: "+[Telefax]
Ist jedoch irgendeines der Felder leer, ist das Ergebnis des gesamten
Ausdrucks leer.

Was kann ich da machen? Leerzeilen sollen natürlich auch nicht
entstehen.



wenn Du statt des "+" den Operator "&" verwendest wirst Du ein besseres
Ergebnis erzielen.

Schau Dir auch mal das hier an:
www.donkarl.com?FAQ2.12

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen