Ausfuehrung excl-Marco als Start

02/11/2009 - 20:15 von Peter Michel | Report spam
Hallo,

ich habe folgende Idee für die Lösung eines Modifikationsproblems von
xls-Daten, für die ich eine xls-Macro geschrieben habe.
Das Mocro soll nicht allgemein verfügbar seib, sondern nur für eine
bestimmte Aufgabe bei bestimmten Excl-Dateinen dienen.

Ich denke mir, dass ich das Macro (M.bas) wie ein Programm starte,
dies müsste dann aber XL starten und sich darin ausführen !?
Das weiss ich nicht, wie ich das hinbekomme :-((

Z.Z öffne ich XL, über F11 importiere ich das Macro A.bas und starte
es.
Das Macro làd die xls-Datei, bearbeitet sie und speichert sie wieder
ab und beendet XL mit Application.Quit

Wer kann mir hier weiter helfen?
Schon mal vielen Dank!

Cheers
Peter
Für direkte email rot13 cebBETN-Yrvzra@jro.qr
oder entferne ".without-this" aus der Email-To. Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
02/11/2009 - 21:15 | Warnen spam
Peter Michel schrieb:

Ich denke mir, dass ich das Macro (M.bas) wie ein Programm starte,
dies müsste dann aber XL starten und sich darin ausführen !?


Speicher das Makro ganz einfach in einer separaten Mappe ab, diese
kannst Du dann bei Bedarf laden und Dein Makro starten. Und dabei
musst Du ihm nur sagen welches WorkBook es bearbeiten soll.

Andreas.

Ähnliche fragen