Ausgabe aus Bitmaps zusammensetzen

24/01/2010 - 13:52 von Rudolf Meier | Report spam
Hallo

Ich will ein Steuerelement, das ich vor Jahren mal in C++ programmiert habe,
in Silverlight nutzen. Daher sollte ich das irgendwie nach C# und eben im
speziellen nach Silverlight portieren.
Jetzt aber mein Problem... ich habe zwar schon mit C# gearbeitet, aber noch
nie mit so Grafik-Zeugs... das Teil besteht aus einer Reihe von einzelnen
Elementen. Und diese Elemente stellen was dar (kann man sich vorstellen wie
30 Bildchen nebeneinander) ... jetzt muss das aber recht dynamisch sein.
Heisst, ich will da (ab und zu) wàhrend der Sekunde mehrmals einen
Bildwechsel. In C++ war das so gelöst, dass ich ein Bitmap im Speicher
hatten und dann da draus per BitBlt in jedes dieser 30 Bildchen pro Sekunde
bis 10 mal ein neues Bildchen reinkopiert habe. Dabei waren alle 30 Bildchen
natürlich ein einziges Fenster und ich konnte das schön nebeneinander
platzieren...
Die Frage ist jetzt nur, wie man sowas in C# löst? ... ich hab's mit
diversen ImageBrush-Ansàtzen versucht etc. ... aber irgendwie komm ich nur
bis zu einem gewissen Punkt und dann ist Schluss... entweder krieg ich's
nicht hin, dass ich vom gepufferten Bitmap im Speicher ab einer anderen
Position als (0,0) die Bilddaten kopieren kann oder dann platziert der Code
das Zeug am Ende übereinander... zudem habe ich bei all meinen Lösungen echt
Zweifel was die Performance angeht...
Hat jemand einen Tipp wie ich das lösen kann? ... gibt's sowas wie BitBlt?

Rudolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
24/01/2010 - 18:00 | Warnen spam
Hallo Rudolf,

Ich will ein Steuerelement, das ich vor Jahren mal in C++ programmiert
habe, in Silverlight nutzen. Daher sollte ich das irgendwie nach C# und
eben im speziellen nach Silverlight portieren. Jetzt aber mein
Problem... ich habe zwar schon mit C# gearbeitet, aber noch nie mit so
Grafik-Zeugs... das Teil besteht aus einer Reihe von einzelnen
Elementen. Und diese Elemente stellen was dar (kann man sich vorstellen
wie 30 Bildchen nebeneinander) ... jetzt muss das aber recht dynamisch
sein. Heisst, ich will da (ab und zu) wàhrend der Sekunde mehrmals einen
Bildwechsel. In C++ war das so gelöst, dass ich ein Bitmap im Speicher
hatten und dann da draus per BitBlt in jedes dieser 30 Bildchen pro
Sekunde bis 10 mal ein neues Bildchen reinkopiert habe. Dabei waren alle
30 Bildchen natürlich ein einziges Fenster und ich konnte das schön
nebeneinander platzieren... Die Frage ist jetzt nur, wie man sowas in C#
löst?



Das hört sich nach einer Animation an:

[Animation]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/cc189090(VS.95).aspx

[Geometrien]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/cc189068(VS.95).aspx

Da eigenet sich ggf. auch Expression Blend gut dafür.
In der VS 2010 Beta2 kannst Du aber auch schon recht
gut Silverlight-UserControls im Designer erstellen.

Mir scheint, ein wenig Grundlagen zum Layout, Steuerelemente
und eine Übersicht kann auch nicht schaden.

[Silverlight-Layoutsystem]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/cc645025(VS.95).aspx

[Steuerelemente]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/cc189048(VS.95).aspx

[Übersicht über Silverlight]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/bb404700(VS.95).aspx

Deine Fragen sind ggf. besser in folgenden Foren zu stellen:

[Silverlight Forum]
http://social.msdn.microsoft.com/Fo...de/threads

[Forums : The Official Microsoft Silverlight Site]
http://forums.silverlight.net/


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen