Forums Neueste Beiträge
 

Ausgeblendete Zellen nicht per Code auslesbar? (Excl 2010)

05/07/2011 - 18:05 von Stefan Dase | Report spam
Hallo allerseits,

wir verwenden in einem Projekt eine Arbeitsmappe zur Erfassung der
Arbeitszeiten von Mitarbeitern. Diese werden dann in einem .Net-Programm
ausgelesen und aufbereitet.

Nun wurde eine Spalte mit einem benannten Bereich ausgeblendet, seitdem
werden nur noch leere Werte im Programm zurückgeliefert:

Me.excelWorksheetTimecard.Range("Dates").Cells(row, 1).Text

Können ausgeblendete Zellen/Bereiche nicht per Code ausgelesen werden?
Wenn ich die Spalte einblende, klappt es wunderbar...

Vielen Dank für jeden Hinweis,
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Carlos Naplos
06/07/2011 - 06:33 | Warnen spam
Hallo Stefan

Du könntest die Spalte vor dem Auslesen einblenden und danach wieder
ausblenden.

Etwa:

Application.ScreenUpdating = False
Me.excelWorksheetTimecard.Range("Dates").EntireColumn.Hidden = False
Auslesen(Me.excelWorksheetTimecard.Range("Dates").Cells(row, 1).Text)
Me.excelWorksheetTimecard.Range("Dates").EntireColumn.Hidden = True
Application.ScreenUpdating = True

Gruß
Carlos


schrieb Stefan Dase am 05.07.2011 18:05:
Hallo allerseits,

wir verwenden in einem Projekt eine Arbeitsmappe zur Erfassung der
Arbeitszeiten von Mitarbeitern. Diese werden dann in einem .Net-Programm
ausgelesen und aufbereitet.

Nun wurde eine Spalte mit einem benannten Bereich ausgeblendet, seitdem
werden nur noch leere Werte im Programm zurückgeliefert:

Me.excelWorksheetTimecard.Range("Dates").Cells(row, 1).Text

Können ausgeblendete Zellen/Bereiche nicht per Code ausgelesen werden?
Wenn ich die Spalte einblende, klappt es wunderbar...

Vielen Dank für jeden Hinweis,
Stefan

Ähnliche fragen