Auslagerungsspeicher

13/05/2009 - 20:08 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

in meinem XP Home mit 2 GB RAM wird der Auslagerungsspeicher vom System
verwaltet.
In Letzter Zeit bekomme ich sehr oft die Meldung, dass dieser Speicher
nicht ausreicht und vergrößert wird. Dabei erfolgt ein Ausbremsen laufender
Anwendungen.
Die Speichergröße bewegt sich zwischen 2,2 und 2,8 GB.
Wurde hier durch Updates etwas im Verhalten geàndert?

Gruß, Horst


Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
15/05/2009 - 19:13 | Warnen spam
Horst Stolz wrote:
in meinem XP Home mit 2 GB RAM wird der Auslagerungsspeicher vom System
verwaltet.



Gibt es eine weitere Festplatte? Dann:

http://support.microsoft.com/?scid14482

In Letzter Zeit bekomme ich sehr oft die Meldung, dass dieser Speicher
nicht ausreicht und vergrößert wird. Dabei erfolgt ein Ausbremsen
laufender Anwendungen.



Speicherintensive Anwendungen?

Die Speichergröße bewegt sich zwischen 2,2 und 2,8 GB.
Wurde hier durch Updates etwas im Verhalten geàndert?



Eher nicht.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen