In Auslandsüberweisung fehlt die eigene IBAN

09/09/2010 - 19:19 von Thomas Fülling | Report spam
Hallo

Habe eine Auslandsüberweisung mit "hkccs" erstellt und im Ausgangskorb mir
"Buchung bearbeiten" die eigene und die Empfànger-IBAN und BIC nachgetragen.
Trotzdem kommt immer im Protokoll der Fehler "IBAN fehlt". Es wird nach
telef. Nachfrage bei der Bank wohl nur die eigene BLZ/Kontonr., nicht aber
die eigene IBAN/BIC im Datensatz übergeben. In den Kontodaten stehen die
IBAN im Kommentarfeld richtig, auch Nachbearbeiten nützt nicht, die Daten
werden korrekt angezeigt. Das Feld "IBAN-Fehler korrigieren" hat leider
keinen Effekt gezeigt.

Weiß jemand Rat?

Gruß

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian R Nabein
09/09/2010 - 20:34 | Warnen spam
Hallo!

Weiß jemand Rat?



Wenn du die Ausgabe von Geralds Script http://money.gvogt.de/ in dein
nàchstes Posting kopierst, kann dir sicherlich eher geholfen werden. Das
Script ermittelt u.a. die HBCIFM99-Version.


CU
Christian

Ähnliche fragen