Auslesen Boot-Sektor

22/07/2008 - 16:48 von Wolfgang Fieg | Report spam
WIN XP Professional SP 2
Nero 7 Premium Reloaded

Beim Versuch eine integrierte (d.h. mit SP 2 kombinierte) Windows XP-
Boot-CD zu erstellen, habe ich mich an die Anleitung von MS gehalten und
zum Auslesen des Boot-Sektors aus der Original-CD das DOS-Programm Boot
Image Extractor benutzt.

Dieses Programm liest eine Datei namens image1.bin aus, Nero verlangt
aber beim Brennen einer bootfàhigen CD eine Image-Datei im *.IMA-Format
- und prompt funktioniert die CD auch nicht, wenn man die *.BIN-datei
als Boot-Datei angibt.

Wie kann man dieses Problem lösen?

Danke für Euere Hilfe.

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/07/2008 - 17:03 | Warnen spam
Wolfgang Fieg schrieb:

Hallo Wolfgang,

WIN XP Professional SP 2
Nero 7 Premium Reloaded

Beim Versuch eine integrierte (d.h. mit SP 2 kombinierte) Windows XP-
Boot-CD zu erstellen,



Warum nicht gleich mit SP3?

habe ich mich an die Anleitung von MS gehalten
und zum Auslesen des Boot-Sektors aus der Original-CD das
DOS-Programm Boot Image Extractor benutzt.

Dieses Programm liest eine Datei namens image1.bin aus, Nero verlangt
aber beim Brennen einer bootfàhigen CD eine Image-Datei im
*.IMA-Format - und prompt funktioniert die CD auch nicht, wenn man
die *.BIN-datei als Boot-Datei angibt.



Mit Nero kannst Du problemlos die image1.bin benutzen.
Noch wichtig: Emulation: keine, Anzahl Sektoren: 4

http://www.winfaq.de/faq_html/Conte...ip1007.htm

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen