Auslesen, kopieren, einfügen, kommagetrennt, VBA

30/05/2008 - 16:32 von Andreas Hess | Report spam
Hallo miteinander,

ich hab schon ein wenig Erfahrung mit Makros, allerdings nur in Word.

Nun hab ich leider aber den dringenden Bedarf, eine Exceltabelle
(Office 2007, im 2003-kompatiblen Format gespeichert, eventuell auch
Office 2003 verwendbar) mit etwa 3500 Zeilen auseinander nehmen zu
müssen.
In Spalte A stehen nacheinander Begriffe, die mit Leerzeichen (im
Beispiel [_]) und Kommata (im Beispiel [,]) voneinander getrennt sind.
BSP.: Begriff1[,][_]Begriff2[_][,][_]Begriff3

Diese drei Begriffe sollen voneinander getrennt werden und
nacheinander in die Spalten A, B und C eingefügt werden.

In Spalte D sind Ziffern-Buchstaben-Kombinationen vorhanden, und zwar
sieben Ziffern gefolgt von einer Leerstelle und weiter gefolgt von
einer beliebigen Anzahl von Buchstaben, i.d.R. sind es aber nur vier.

Diese Ziffern und Buchstaben sollen ebenfalls getrennt werden, nàmlich
die Ziffern in Spalte D und die Buchstaben in Spalte E.


Ist mir klar, daß das schon ein wenig frech ist, dies zu fragen, aber
hat schon mal jmd was àhnliches gemacht und würde mir seinen Code
überlassen? Oder könnte mir jmd die wichtigstens Tips, Befehle für
einen entsprechenden Code anbieten?

Vielen Dank auf jeden Fall schon jetzt,

Grüße,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
30/05/2008 - 16:49 | Warnen spam
Hallo Andreas,

ich hab schon ein wenig Erfahrung mit Makros, allerdings nur in Word.

Nun hab ich leider aber den dringenden Bedarf, eine Exceltabelle
(Office 2007, im 2003-kompatiblen Format gespeichert, eventuell auch
Office 2003 verwendbar) mit etwa 3500 Zeilen auseinander nehmen zu
müssen.
In Spalte A stehen nacheinander Begriffe, die mit Leerzeichen (im
Beispiel [_]) und Kommata (im Beispiel [,]) voneinander getrennt sind.
BSP.: Begriff1[,][_]Begriff2[_][,][_]Begriff3

Diese drei Begriffe sollen voneinander getrennt werden und
nacheinander in die Spalten A, B und C eingefügt werden.

In Spalte D sind Ziffern-Buchstaben-Kombinationen vorhanden, und zwar
sieben Ziffern gefolgt von einer Leerstelle und weiter gefolgt von
einer beliebigen Anzahl von Buchstaben, i.d.R. sind es aber nur vier.

Diese Ziffern und Buchstaben sollen ebenfalls getrennt werden, nàmlich
die Ziffern in Spalte D und die Buchstaben in Spalte E.


Ist mir klar, daß das schon ein wenig frech ist, dies zu fragen, aber
hat schon mal jmd was àhnliches gemacht und würde mir seinen Code
überlassen? Oder könnte mir jmd die wichtigstens Tips, Befehle für
einen entsprechenden Code anbieten?



probiere es doch mit Excel-Bordmitteln. Markiere deine Spalte A durch Klick
in den Spaltenkopf und gehe dann auf Daten => Text in Spalten. Wàhle getrennt
und weiter, gebe dann sowohl Komma als auch Leerzeichen als Trennzeichen ein
und gehe auf Fertig stellen. Falls die Spalten B und C nicht frei sind, füge
zwei leere Spalten vorher ein. Dann markiere ebenso deine Spalte D und
verfahre genauso mit Leerzeichen als Trennzeichen. Wenn du magst, kannst du
diese Prozedur vom Makrorekorder aufzeichnen lassen, und es dann beim
nàchsten Mal über dieses Makro erledigen lassen.

Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
@Web-Interface

Windows XP SP2; Vista Ultimate
Office 2000 SP3; Office2007 Ultimate

Ähnliche fragen