Ausreißer nicht mit berechnen?

03/02/2008 - 12:55 von Peter Schürer | Report spam
Hallo Zusammen,

stehe jetzt total auf dem Schlauch und brauche Hilfe.
Wir haben in O6:AC6 15 Werte stehen, die ungefàhr gleich sind (12; 13; 15;
12; 14; 13 ).
Aus diesen Werten wird in AD6 die Summe gebildet.
Jetzt kann es aber passieren, das in O6:AC6 ein "Ausreißer" auftaucht, z.B.:
35. Dieser "Ausreißer" soll bei der Summe nicht mit berechnet werden.
Habe es schon mit "Summewenn" und "Mittelwert" probiert, funktioniert aber
leider nicht.
Bitte dringend um Hilfe.

Danke und Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
03/02/2008 - 13:23 | Warnen spam
"Peter Schürer" schrieb

Hallo Zusammen,

stehe jetzt total auf dem Schlauch und brauche Hilfe.
Wir haben in O6:AC6 15 Werte stehen, die ungefàhr gleich sind (12; 13; 15;
12; 14; 13 ).
Aus diesen Werten wird in AD6 die Summe gebildet.
Jetzt kann es aber passieren, das in O6:AC6 ein "Ausreißer" auftaucht, z.B.:
35. Dieser "Ausreißer" soll bei der Summe nicht mit berechnet werden.
Habe es schon mit "Summewenn" und "Mittelwert" probiert, funktioniert aber
leider nicht.



Schnellschuß:

neue Spalte P: Wert mit Wenn- Funktion füllen. Du mußt wissen was mit
Ausreißern passieren soll: Glàttung auf "Durchnittswert", oder Ignorieren.

Ähnliche fragen