Ausschalter Canoscan 9950F

18/12/2011 - 17:00 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Guten Morgen!

Seit einigen Tagen kann ich meinen Canon 9950F einfach nicht mehr
ausschalten. Es ist zwar nur ein Schönheizfehler, daß seine Betrübsled
trotz ausgerastetem Ein-/Ausschalter blau vor sich hinleuchtet und er
scannen kann, obwohl er einklich aus ist, aber wenn es ein Mittel
dagegen gàbe, wàr's schöner.

Kurz: Kennt hier jemand den Effekt und wüsste ein Heilmittel
(außer, sein Netzteil per Zwischenschalter auszuschalten) dagegen?

TIA,
Ulrich
In 7 Tagen ist Weihnachten
H0YGF 2TDCR T9HVD V2BBA J1VPF B6FK0 L9UAN K7UXA JYSJ7
Stellt euch vor, es ist Sonntag und keiner geht hin!
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Mueller
19/12/2011 - 16:05 | Warnen spam
Am 18.12.2011 17:00, schrieb Ulrich F. Heidenreich:
Guten Morgen!

Seit einigen Tagen kann ich meinen Canon 9950F einfach nicht mehr
ausschalten. Es ist zwar nur ein Schönheizfehler, daß seine Betrübsled
trotz ausgerastetem Ein-/Ausschalter blau vor sich hinleuchtet und er
scannen kann, obwohl er einklich aus ist, aber wenn es ein Mittel
dagegen gàbe, wàr's schöner.

Kurz: Kennt hier jemand den Effekt und wüsste ein Heilmittel
(außer, sein Netzteil per Zwischenschalter auszuschalten) dagegen?



Den Schalter ausbauen und schaun, obs wo einen Ersatz dafür gibt.
Bastlergeschàfte, Pollin.de, und wie die alle heissen. In Ö
Technotronic. Für meine Monitore verwende ich einen Schnurschalter vor
der Steckdose, làßt sich leichter ersetzen als der eingebaute Schalter.
Mein Canon-Drucker bleibt immer am Netz, wird nur mit dem eingebauten
Ein/Aus-Schalter betàtigt, da er sonst bei jedem Einschalten das volle
Düsenreinigungsprogramm durchspielt und der Resttintentank vorzeitig
voll wird.

mfg, Norbert

Ähnliche fragen