Ausstattung für VMware?

26/02/2008 - 17:12 von Bernd Nachtigall | Report spam
Hi,

ich muss meine inzwischen 8 Jahre alte HW aufrüsten, um eine Testumgebung
erstellen zu können. (Quatsch, aufrüsten, da muss was neues her.)

Ich habe vor eine VMware Workstation einzusetzen um min. 5 verschiedene
Hosts aufzusetzen und den Betrieb zu simulieren. (VMware steht nicht zur
Debatte, ist gekauft und die Snapshots sind zum Testen super.)

Was ich nicht weiss, ist meine Idee E8400 & 8GB RAM sinnvoll? Oder soll ich
lieber den Q6600 & 8GB RAM nehmen?

Das eine (bzw. mehrere) schnelle Platte(n) sinnvoll sind ist schon klar.

Oder liege ich da völlig daneben?

Gruß Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Dahlke
26/02/2008 - 20:21 | Warnen spam
On Tue, 26 Feb 2008 17:12:59 +0100, Bernd Nachtigall wrote:

Hi,

ich muss meine inzwischen 8 Jahre alte HW aufrüsten, um eine
Testumgebung erstellen zu können. (Quatsch, aufrüsten, da muss was neues
her.)

Ich habe vor eine VMware Workstation einzusetzen um min. 5 verschiedene
Hosts aufzusetzen und den Betrieb zu simulieren. (VMware steht nicht zur
Debatte, ist gekauft und die Snapshots sind zum Testen super.)

Was ich nicht weiss, ist meine Idee E8400 & 8GB RAM sinnvoll? Oder soll
ich lieber den Q6600 & 8GB RAM nehmen?

Das eine (bzw. mehrere) schnelle Platte(n) sinnvoll sind ist schon klar.

Oder liege ich da völlig daneben?

Gruß Bernd



Hallo Bernd,
4 CPUs sind dann zu bevorzugen wenn Du sie alle gleichzeitig nutzen
kannst. Hast Du z.B. 2 VMs am Laufen, die aber nur sporadisch und selten
parallel die CPU beanspruchen, sollte der E8400 reichen. Wenn mehrere VMs
parallel belasten werden, sollte der Q6600 Vorteile haben, da jede VM ein
eigene CPU haben kann.

Gruß,
Klaus

Ähnliche fragen