Auswahl Quelltext anzeigen

01/11/2011 - 17:42 von Susanne Jäger | Report spam
Hi,

mir ist ja schon lange[1] bekannt, dass der angezeigte Quelltext bei
Auswahl-Quelltext-anzeigen nicht dem vom Server gelieferten Original
entspricht sondern das Ergebnis diverser Parsing-Schritte ist, aber seit
wann wird das Ganze denn jetzt XHTMLisiert? Diese Testseite
<http://sujag.de/test/2011/quelltext...d.html> enthàlt
simples HTML. Wenn ich in SM 2.6a2 einen Teil des Textes auswàhle und
mir den zugehörigen Quelltext anzeigen lasse, wird für eines der
umgebenden Elemente 'xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"' und falls die
Auswahl ein Bild umfasste ein schließender "/" ergànzt.
Weiß jemand, ob das Absicht ist und was ggf. damit bezweckt wird?
Firefox 7.01 macht den Quatsch noch nicht, könnte also auch ein
nightly-Problem sein, aber irgendwie schwant mir, dass das kein Bug ist.

Gruß
Susanne

[1]
<http://groups.google.com/group/de.c...9ea1d7>
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Düsterloh
01/11/2011 - 18:04 | Warnen spam
Susanne Jàger aber hob zu reden an und schrieb:
mir ist ja schon lange[1] bekannt, dass der angezeigte Quelltext bei
Auswahl-Quelltext-anzeigen nicht dem vom Server gelieferten Original
entspricht sondern das Ergebnis diverser Parsing-Schritte ist, aber seit
wann wird das Ganze denn jetzt XHTMLisiert?



Interessant; sehe ich hier auch mit meinem Selbstbauten
<Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:10.0a1) Gecko/20111031
SeaMonkey/2.7a1> und <Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:10.0a1)
Gecko/20111031 Firefox/10.0a1>.

Weiß jemand, ob das Absicht ist und was ggf. damit bezweckt wird?
Firefox 7.01 macht den Quatsch noch nicht, könnte also auch ein
nightly-Problem sein, aber irgendwie schwant mir, dass das kein Bug ist.



Vielleicht irgendwas im Zuge der HTML5-Harmonisierung?
(Aber Browser ist nicht meine Baustelle. ^_^)


Karsten
Freiheit stirbt | Fsayannes SF&F-Bibliothek:
Mit Sicherheit | http://fsayanne.tprac.de/

Ähnliche fragen