Auswirkungen bei Änderungen des Skalierungsfaktor

14/04/2010 - 21:01 von Christian Bode | Report spam
Hallo,

Ich habe das Problem, das einige Anwender ihren Anzeige-Skalierungswert
von 96 DPI auf 120 DPI stellen. Dies zwar unter Windows 7, aber selbst
unter XP war dies ja schon möglich.

Die Anwendung wurde erstellt in VB 6.0. Das Problem hierbei ist, dass
das MDI-Fenster beim Start auf eine feste Größe gesetzt wird, welche
nach der Umstellung nicht mehr stimmt. Dies ließe sich noch durch die
Ermittlung des aktuellen DPI-Wertes beheben, jedoch werden auch Bilder
z.B. im Splashscreen in an anderen Stellen im Programm kleiner
dargestellt, was ziemlich "doof" aussieht.

Gibt es etwas, was man dagegen tun kann?

Viele Grüße
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Meukel
15/04/2010 - 00:24 | Warnen spam
"Christian Bode" schrieb im Newsbeitrag
news:4bc61133$0$6765$
Hallo,

Ich habe das Problem, das einige Anwender ihren Anzeige-Skalierungswert von 96
DPI auf 120 DPI stellen. Dies zwar unter Windows 7, aber selbst unter XP war
dies ja schon möglich.



Das war schon unter NT4.0 möglich, dort hieß es nur anders (große / kleine
Schriftarten). Ab Win2000 gibt's zusàtzlich noch "Andere..."

Die Anwendung wurde erstellt in VB 6.0. Das Problem hierbei ist, dass das
MDI-Fenster beim Start auf eine feste Größe gesetzt wird, welche nach der
Umstellung nicht mehr stimmt. Dies ließe sich noch durch die Ermittlung des
aktuellen DPI-Wertes beheben, jedoch werden auch Bilder z.B. im Splashscreen
in an anderen Stellen im Programm kleiner dargestellt, was ziemlich "doof"
aussieht.

Gibt es etwas, was man dagegen tun kann?



Schon beim Entwickeln der Anwendung ab und zu mal auch den anderen
Wert einstellen und sich ansehen wie's damit aussieht.
Bilder entweder entsprechend der Auflösung skalieren oder 2 Versionen im
Programm haben je eine für jede Auflösung. (z.B. in einer Resource-DLL).
Wenn Du die Größe deiner Controls nicht an die durch die Skalierung
verànderten Schriftabmessungen anpassen willst oder kannst, könntest Du
natürlich die Schriftgröße deiner Controls veràndern, z.B. von Size 10
bei 96 dpi auf Size 8 bei 120 dpi. Ob dem User das gefàllt ist eine andere
Frage, der hat vielleicht die großen Schriftarten gewàhlt weil er sonst
Leseprobleme hat.

Aber dabei gibt es dann noch die Individualisten die einen darunter,
dazwischen oder darüber liegenden Wert einstellen.
96 dpi = 100%
120 dpi = 125 %
Bei Win2000 kann man das von 20% bis 500% verstellen!

Ich selbst habe meine Programme immer nur auf die beiden Standardwerte
eingestellt, aber ich hab's da einfach, die Systeme sind für industriellen
Einsatz bestimmt und ich richte meist auch die PCs ein.
D.h. mein Programm ist der Grund daß dort ein PC steht, nicht umgekehrt.

Helmut.

Ähnliche fragen