Auszeichnung (markup) von Handbuchseiten / Fehler in Handbuchseiten

27/02/2011 - 21:00 von Martin Eberhard Schauer | Report spam
Hallo,

mal in die größere Runde. Ab und zu erscheint mir die Formatierung von
Handbuchseiten inkonsistent - oder sie hàlt sich nicht an Konventionen
aus man.7 und man-pages.7.

Wie würdet Ihr vorgehen - aus Eurer Sicht konsequent gleich die "Fehler2
in der Übersetzung korrigieren? Oder erstmal werktreu arbeiten und einen
Fehlerbericht schicken? In beiden Fàllen ist die Übersetzung nicht mehr
aktuell, wenn Upstream etwas àndert ...

Eine Meinung dazu:
"Hauptsache, beide Versionen sehen einheitlich aus. Ich finde es immer
seltsam, wenn man die Sprache umschaltet und sich das Erscheinungsbild
àndert."

Viele Grüße
Martin


To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/4D6AAB90.8010907@gmx.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Helge Kreutzmann
28/02/2011 - 16:00 | Warnen spam
This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your
E-mail software does not support MIME-formatted messages.


Hallo Martin,
On Sun, Feb 27, 2011 at 08:52:48PM +0100, Martin Eberhard Schauer wrote:
mal in die gröàŸere Runde. Ab und zu erscheint mir die Formatierung von
Handbuchseiten inkonsistent - oder sie hà¤lt sich nicht an Konventionen
aus man.7 und man-pages.7.

Wie wà¼rdet Ihr vorgehen - aus Eurer Sicht konsequent gleich die "Fehler2
in der àœbersetzung korrigieren? Oder erstmal werktreu arbeiten und einen
Fehlerbericht schicken? In beiden Fà¤llen ist die àœbersetzung nicht mehr
aktuell, wenn Upstream etwas à¤ndert ...



Werktreu arbeiten (was die Auszeichnung / Formatierung anbetrifft,
ansonsten natà¼rlich offensichtliche (Tipp-)Fehler nicht à¼bernehmen)
und dann einen Fehlerbericht schicken.

Begrà¼ndung:
a) Deine Begrà¼ndung (s.u.)
b) Es ist unklar, ob Upstream die Korrekturen annimmt, es kann sich zu
Windmà¼hlen entwickeln, zumal Handbuchseiten oft eh' nur als notwendiges
àœbel empfunden werden.
c) Dank --previous und geeigneten Editoren/Hilfswerkzeugen sich
à„nderungen relativ schnell finden lassen, wenn sie Upstream dann
à¼bernimmt. Wenn nicht, gilt wieder a)
d) Wir auch falsch liegen können -- ev. hat Upstream sich ja bewusst
von einer Konvention abgesetzt.
e) Es uns Arbeit erspart -- ich kenne nicht alle Konventionen von
man.7 und man-pages.7 und fà¤nde es auch als hohe Last, auf die
Einhaltung dieser Konventionen jedes Mal zu prà¼fen.
f) Wir auch Konventionen pflegen, die nicht 100% kompatibel mit den
oa. Handbuchseiten-Anforderungen sind

Eine Meinung dazu:
"Hauptsache, beide Versionen sehen einheitlich aus. Ich finde es immer
seltsam, wenn man die Sprache umschaltet und sich das Erscheinungsbild
à¤ndert."



Ja.

Viele Grà¼àŸe

Helge

Dr. Helge Kreutzmann
Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
64bit GNU powered gpg signed mail preferred
Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/





To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen