Authentifizierungsfehler 18456 im Eventlog

19/03/2008 - 11:16 von Sven Burkhardt | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe folgenden Fehler im Eventlog und kann mir nicht erklàren, warum er
überhaupt da ist.

Login failed for user <user name>.[CLIENT: <ip address>]
EventID: 18456 Source: MSSQLSERVER

Zu Erklàrung folgendes.
Der SQL-Server dient in erster Linie der Bereitsstellung der Datenbanken für
eine MS CRM 3.0 Installation.
Es gab vor kurzem eine Umstellung auf den aktuellen CRM-Server.
Zuvor wurde eine andere physische Maschine für das CRM verwendet.
Aus Performancegründen wurde ein Redeployment des CRMs auf den neuen Server
vorgenommen. Die neue Maschine hat wesentlich mehr Leistung.

Die Konfiguration der neuen Maschine ist jedoch identisch zur vorherigen.
Trotzdem tritt erst seit der Umstellung der Fehler auf.
Das Zugriffskonto ist das $-Maschinenkonto des CRM-Servers, das volle Rechte
auf den SQL-Server hat.

Nach einer Recherche bin ich auf den Hotfix 925744 gestoßen, der das
beschriebene Problem beheben soll.
Der SQL 2005 war zu dem Zeitpunkt noch auf SP1.
Der Hotfix ist in SP2 integriert, weswegen dann auch gleich SP2 auf dem
SQL-Server installiert wurde.

Nach anschließendem Neustart trat der Fehler zunàchst nicht mehr auf.
Nach weiterer Überprüfung habe ich den Fehler trotzdem wieder entdeckt,
jedoch
in weit geringerer Hàufigkeit als zuvor.

Interessant ist jedoch, dass unmittelbar vor dem fehler eine
Authentifizierung erfolgreich
aufgebaut und wieder beendet wird.

Kann damit jemand was anfangen?
Bin derzeit recht aufgeschmissen.

Gruß
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten Schuessler
28/03/2008 - 12:48 | Warnen spam
Hi,

hattest du schon den trace flag 4614 ausprobiert? (kam mit dem Hotfix bzw.
SP2)
aktivieren:
DBCC TRACEON (4614, -1)
deaktivieren:
DBCC TRACEOFF (4614, -1)
ist für das Maschinenkonto CHECK_POLICY = OFF gesetzt worden für den
sql-login - warum wird kein domain-account benutzt?

CU
tosc

InsideSQL.org: http://www.insidesql.org
Blog: http://www.insidesql.org/blogs/tosc

"Sven Burkhardt" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

ich habe folgenden Fehler im Eventlog und kann mir nicht erklàren, warum
er überhaupt da ist.

Login failed for user <user name>.[CLIENT: <ip address>]
EventID: 18456 Source: MSSQLSERVER

Zu Erklàrung folgendes.
Der SQL-Server dient in erster Linie der Bereitsstellung der Datenbanken
für
eine MS CRM 3.0 Installation.
Es gab vor kurzem eine Umstellung auf den aktuellen CRM-Server.
Zuvor wurde eine andere physische Maschine für das CRM verwendet.
Aus Performancegründen wurde ein Redeployment des CRMs auf den neuen
Server
vorgenommen. Die neue Maschine hat wesentlich mehr Leistung.

Die Konfiguration der neuen Maschine ist jedoch identisch zur vorherigen.
Trotzdem tritt erst seit der Umstellung der Fehler auf.
Das Zugriffskonto ist das $-Maschinenkonto des CRM-Servers, das volle
Rechte auf den SQL-Server hat.

Nach einer Recherche bin ich auf den Hotfix 925744 gestoßen, der das
beschriebene Problem beheben soll.
Der SQL 2005 war zu dem Zeitpunkt noch auf SP1.
Der Hotfix ist in SP2 integriert, weswegen dann auch gleich SP2 auf dem
SQL-Server installiert wurde.

Nach anschließendem Neustart trat der Fehler zunàchst nicht mehr auf.
Nach weiterer Überprüfung habe ich den Fehler trotzdem wieder entdeckt,
jedoch
in weit geringerer Hàufigkeit als zuvor.

Interessant ist jedoch, dass unmittelbar vor dem fehler eine
Authentifizierung erfolgreich
aufgebaut und wieder beendet wird.

Kann damit jemand was anfangen?
Bin derzeit recht aufgeschmissen.

Gruß
Sven

Ähnliche fragen