Auto-Antennenstecker

23/05/2012 - 21:30 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Hier liegt ein ISO-Antennenstecker für Autoradios, der montiert
werden will. Die Frage ist nur wie. ;-)

http://www.suchanek.de/temp/antennenstecker.jpg (85kB)

Daß der Mantel soweit entfernt werden muß, daß die großen
"Krallen" rechts im Bild beim Zubiegen auf den Schirm des Kabels
drücken, ist klar.
Aber was mache ich mit dem Innenleiter? Einfach in dieses kleine
Blech-U in der Mitte drücken? Hàlt das so und gibt vernünftigen
dauerhaften Kontakt? Ich habe da gewisse Zweifel. Löten will ich
aber auch nicht, das vibriert im Auto ja doch nur ab...


TIA,

Sebastian

Ich WEISS was ich tue ;-)
Und wenns mal wieder Knallt, weiss ich auch genau, warum ich
mich in den Hintern treten sollte ;-)
[Michael Buchholz in d.s.e]
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
23/05/2012 - 22:01 | Warnen spam
Sebastian Suchanek schrieb:

Hallo NG!

Hier liegt ein ISO-Antennenstecker für Autoradios, der montiert
werden will. Die Frage ist nur wie. ;-)

http://www.suchanek.de/temp/antennenstecker.jpg (85kB)

Daß der Mantel soweit entfernt werden muß, daß die großen
"Krallen" rechts im Bild beim Zubiegen auf den Schirm des Kabels
drücken, ist klar.
Aber was mache ich mit dem Innenleiter? Einfach in dieses kleine
Blech-U in der Mitte drücken? Hàlt das so und gibt vernünftigen
dauerhaften Kontakt?



Ausprobieren.

Ich habe da gewisse Zweifel. Löten will ich
aber auch nicht, das vibriert im Auto ja doch nur ab...



Hier vibriert sicher nichts ab, Ich bin auch Lötgegner für Autosachen.
Aber hier sehe ich kein Problem. Löten und dann etwas Epoxy-/2K-Kleber
drauf.

Ähnliche fragen