Autoarchivierung per GPO

23/07/2009 - 15:45 von Chris | Report spam
Hallo zusammen,

DC = Win2k3 SP2
DC2 = Win2k8

Domànenfunktionsebene Win2k3

ich habe das Problem das ich bei BESTEHENDEN Mailprofilen der Benutzer
nachtràglich Autoarchivierung aktivieren muss (das geht über die GPOs mit
dem Office Temaplate) und einen Pfad für die Archivierung angeben muss (das
klappt wohl nicht?!?!?). Die Suche im Web ergab immer wieder das ich mit PRF
dateien Arbeiten soll. Wenn ich das aber richtig verstanden habe
konfiguriert eine PRF ein neues Profil so dass die alten Einstellungen
verloren gehen. Weis jemand wie ich per GPO oder sonst wie nachtràglich den
Nutzern den Pfad für die Autoarchivierung anpassen kann? Das muss doch
irgendwie einfacher möglich sein?

Gruß und Danke
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
23/07/2009 - 20:25 | Warnen spam
Hi,

Chris schrieb:
[...] Wenn ich das aber richtig verstanden habe konfiguriert eine PRF
ein neues Profil so dass die alten Einstellungen verloren gehen.



Das hast du falsch verstanden und du hàttest es richtig verstanden, wenn
du einmal selbst das ORK durchge-enter-t hàttest.
Der Wizard für Profile kennt neu, àndern und hinzufügen.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen