Autodiscover

02/03/2010 - 22:12 von Nico Brandt | Report spam
Hi,

ich habe heute festgestellt das bei div. internen Outlookpostfàchern die
Verbindung über HTTPS konfiguriert ist. Dies habe ich bisher immer nur für
OAW genutzt. Nutzen das die internen Clients überhaupt? Oder nur dann wenn
auch bei schnellen Netzwerken die Verbindung über HTTP hergestellt wird?
Kann ich das für interne Clients die über Autodiscover ihr Profil einstellen
verhindern oder muss das Profil dann immer manuell konfiguriert werden?
Falls es nur über die manuelle Konfiguration funktioniert, würde ich
Autodiscover am liebsten per Policy deaktivieren.

Achso, wie würdet Ihr Dutzende falsch konfigurierte Outlookprofile (alle
samt 2007) umstellen? Skripten oder gibt es hier auch schon Policys für?

Danke und Gruß,

Nico Brandt
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
04/03/2010 - 00:47 | Warnen spam
"Nico Brandt" schrieb im Newsbeitrag
news:
ich habe heute festgestellt das bei div. internen Outlookpostfàchern die
Verbindung über HTTPS konfiguriert ist.



"Das ist normal so".

Lerne "Autodiscover" und was es tut
http://www.msxfaq.de/e2007/autodiscover.htm

die Clients bekommen vom Server die URLs mitgeteilt.
wenn du das àndern willst, dann auf dem Exchange Server
http://www.msxfaq.de/e2007/casurls.htm



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen