autofilter in E2007

29/04/2009 - 16:55 von michlchen | Report spam
hallo.

das Excel 2007, nunja..., nicht mein liebling ist weis der eine oder
andere ja ev.

zu meinem problem:

ich möchte gerne den autofilter auf "nicht 2", "nicht 4" und "nicht
leer" setzen.
wie mache ich das im tollen E07?

danke für die infos.


ps: habs schon mit

Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:="<>2", Operator:=xlAnd,
Criteria2:="<>4", Operator:=xlAnd, Criteria3:="<>", Operator:=xlAnd
'(bei 2 werten gehts)

Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:=Array("<>2", "<>4", "<>"),
Operator:=xlFilterValues ' (frisst er gar net)

und

Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:=Array("<>2", "<>4"),
Operator:=xlFilterValues, Criteria2:="<>", Operator:=xlAnd

probiert. frisst er auch nicht.

ich möchte aber nicht bspw. Selection.AutoFilter Field:=1,
Criteria1:=Array("0,1", "0,2", "0,3",. , "1,9", "2,1", ... "99,8",
"99,9"), Operator:=xlFilterValues eingeben müssen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
30/04/2009 - 20:36 | Warnen spam
Grüezi michlchen

michlchen schrieb am 29.04.2009

ich möchte gerne den autofilter auf "nicht 2", "nicht 4" und "nicht
leer" setzen.
wie mache ich das im tollen E07?



Wie schon vorher ist da so über den Autofilter nicht möglich.

Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:="<>2", Operator:=xlAnd,
Criteria2:="<>4", Operator:=xlAnd, Criteria3:="<>", Operator:=xlAnd
'(bei 2 werten gehts)



...setze mal den Cursor im VBA-Editor in den Begriff 'Autofilter' und
drücke F1.
Die Online-Hilfe zeigt dir, dass der Autofilter maximal *2*! Kriterien
verarbeiten kann.

Wenn Du mehr möchtest, dann fasse die Auswertung der Kriterien in einer
Hiilfsspalte zusammen und filtere dann über diese.
Wenn Du das geschickt über Formeln löst bist Du sehr flexibel und ebenso
schnell.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-1]

Ähnliche fragen