Automatenverwaltung

17/08/2009 - 23:50 von Hans-Walter Brock | Report spam
Hallo liebe Community,

für unsere Spielautomaten suchen wir eine Lösung für Excel 2007.
Diese sollte folgendes können:

Wenn jemand eine Münze in den Automat wirft, so sollte man z.B. in Zelle A1
den Betrag (z.B. 0,05 Cent, 0,10 Cent usw.) eingeben können.
Wenn der Nàchste eine weitere Münze einwirft, sollte dies wieder in Zelle A1
einzugeben sein. Das Ergebnis sollte z.B. in A2 addiert zu sehen sein.
Kennt jemand eine Möglichkeit, dies so zu realisieren, dass die Tabelle
nicht endlos weiterwàchst, sondern die Werte in die entsprechenden Felder
addiert werden?
Ferner sollte eine Zelle existieren, (z.B. A3) die Entnahmen verbucht. Auch
diese sollten von (in diesem Fall Zelle A2) entfernt werden.
Falls möglich, wàren auch Schaltflàchen, mit den entsprechenden Münzen, sehr
beliebt. Dass man also nur auf die entsprechende Münze klicken müsste, um
den Wert nach A2 zu addieren.

Ich kenne zwar Excel, aber von komplexen Berechnungen habe ich nicht viel
Ahnung. Also bitte für Idioten verstàndlich beschreiben.

Danke für Eure Hilfe sagt schon jetzt

Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
18/08/2009 - 12:22 | Warnen spam
On 17 Aug., 23:50, "Hans-Walter Brock" wrote:

Wenn jemand eine Münze in den Automat wirft, so sollte man z.B. in Zelle A1
den Betrag (z.B. 0,05 Cent, 0,10 Cent usw.) eingeben können.
Wenn der Nàchste eine weitere Münze einwirft, sollte dies wieder in Zelle A1
einzugeben sein. Das Ergebnis sollte z.B. in A2 addiert zu sehen sein.
Kennt jemand eine Möglichkeit, dies so zu realisieren, dass die Tabelle
nicht endlos weiterwàchst, sondern die Werte in die entsprechenden Felder
addiert werden?


Der angehàngte Code gehört in das Codemodul des Tabellenblattes, wie's
geht steht hier:
http://www.online-excel.de/excel/si...vba.php?fD

BTW, eine Entnahme làßt sich auch mit Zelle A1 realisieren wenn man
einfach einen negativen Wert eingibt.

Andreas.

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Select Case Target
Case Range("A1")
Range("A2") = Range("A2") + Range("A1")
Case Range("A3")
Range("A2") = Range("A2") - Range("A3")
End Select
End Sub

Ähnliche fragen