Automatisch als Standardbenutzer anmelden beim Einschalten

15/06/2008 - 09:55 von Mario Wehmler | Report spam
Ich habe 2 Benutzerkonten: 1 "admin" (admistrator), 2 "all" (Standardkonto).
Beim Starten von Windows Vista kommt irgendwann die Auswahl mit welchen
Benutzerkonto
ich mich anmelden will.

Ich möchte, dass beim Starten von Windows der Compi automatisch als
Standardkonto sich anmeldet,
ohne vorher die Auswahl zu fragen.

Mit google habe ich mit dem Befehl netplwiz etwas gefunden, aber irgendwie
klappt das nicht.
Ich will für den Administrator das Passwort behalten, für das Standardkonto
habe ich kein Passwort.

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Culmann
15/06/2008 - 14:21 | Warnen spam
Mario Wehmler schrieb:
Ich habe 2 Benutzerkonten: 1 "admin" (admistrator), 2 "all"
(Standardkonto).
Beim Starten von Windows Vista kommt irgendwann die Auswahl mit welchen
Benutzerkonto
ich mich anmelden will.

Ich möchte, dass beim Starten von Windows der Compi automatisch als
Standardkonto sich anmeldet,
ohne vorher die Auswahl zu fragen.

Mit google habe ich mit dem Befehl netplwiz etwas gefunden, aber
irgendwie klappt das nicht.
Ich will für den Administrator das Passwort behalten, für das
Standardkonto habe ich kein Passwort.

Danke



Hallo Mario,

versuch's mal so:

Automatische Benutzeranmeldung einrichten:
1. netplwiz ausführen
2. "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ vorerst aktivieren
3. Benutzer, der sich in Zukunft automatisch anmelden soll, auswàhlen
4. „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ deaktivieren
5. „Übernehmen“ anklicken
6. VISTA verlangt nun das Eingeben des Anmeldepasswortes.
Beim nàchsten Start wird nun VISTA ohne Passworteingabe mit dem oben
bestimmten Anwender gestartet.
Anstelle von netplwiz kann auch der Befehl control userpasswords2
verwendet werden.

Einen schönen Sonntag wünscht Dir
Culles

Ähnliche fragen