Automatische Dateiöffnung (letzte / vordefinierte) bei Word-Start

27/08/2008 - 13:28 von Theophilus | Report spam
Beim Starten von Word in XP soll automatisch wahlweise entweder die letzte
bearbeitete Datei oder eine als von mir als Standard definierte Datei
geöffnet werden. Wie muß ich vorgehen? Im Word offline Hilfe-Text finde ich
hierzu keine Erlàuterungen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa
27/08/2008 - 13:37 | Warnen spam
Hallo Theophilus,

Beim Starten von Word in XP soll automatisch wahlweise entweder die letzte
bearbeitete Datei oder eine als von mir als Standard definierte Datei
geöffnet werden.



1. Ist unverstàndlich. Was denn nun: automatisch oder wahlweise? Oder
soll ein Menü erst nachfragen, welche Datei dem Nutzer beliebt zu
öffnen.

Ansonsten kann man Word mit Startparametern verwenden, sind hier
nachzulesen:

http://office.microsoft.com/de-de/w...0829761031

2. Mit "Datei geöffnet" meinst Du: Soll die Datei geöffnet oder ein
neues Dokument auf Basis der Datei (Dokumentvorlage, Template)
erstellt werden?

Gruß
Lisa
_____
http://www.schreibbuero-richter.de/vba.html

Ähnliche fragen