Automatische Datenträgerüberprüfung

22/10/2009 - 09:41 von Trish_xxxx | Report spam
Hi,

bei mir geht beim Systemstart immer die automatische Datentràgerüberprüfung
auf, nachdem ich EINMAL die Option gewàhlt habe "Überprüfung nach dem
nàchsten Systemstart". Die Prüfung dauert gut 2 h und ist nur innerhalb von
10 Sekunden zu unterbrechen. Das Hàkchen ist an der Stelle nicht mehr
gesetzt. Unter der Windows-Hilfe habe ich keine Informationen darüber
gefunden, wie der automatische Start wieder deaktiviert werden kann.

Wer kann mir helfen? Das muss doch irgendwie auszuschalten sein?!

Vielen Dank vorab!

Trish
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
22/10/2009 - 10:13 | Warnen spam
Trish_xxxx schrieb:
bei mir geht beim Systemstart immer die automatische
Datentràgerüberprüfung auf, nachdem ich EINMAL die Option gewàhlt habe
"Überprüfung nach dem nàchsten Systemstart". Die Prüfung dauert gut 2 h



Làuft bis zum Ende durch?

und ist nur innerhalb von 10 Sekunden zu unterbrechen. Das Hàkchen ist
an der Stelle nicht mehr gesetzt.



Start/Ausführen: cmd

Chkntfs /d

Ansonsten starte mal in die Konsole: chkdsk /r

http://home.pages.at/chemikers-home...ngskonsole
http://support.microsoft.com/?kbid07654

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen